Januar 24, 2021

GM Daniel Fridman und GM Georg Meier nach 5 Runden noch ohne Verlust

Die ersten Partien der King Salman World Rapid und Blitz Championships wurden am 26. Dezember in der VIP-Zone der Grand Sports Arena des Luzhniki Olympic Complex in Moskau ausgetragen. Es gab fünf Runden in der offenen Sektion und vier Runden in der Frauensektion.

Der erste symbolische Zug im Spiel zwischen Magnus Carlsen und Azamat Utegaliyev wurde vom Präsidenten des saudischen Schachverbands Rami Altassan ausgeführt. FIDE-Präsident Arkady Dvorkovich eröffnete die Begegnung zwischen A. Muzychuk und E. Solozhenkina.

Führend in der offenen Sektion sind mit 4,5 Punkten Wang Hao (China), Ilya Smirin (Israel), Shakhriyar Mamedyarov (Aserbaidschan), Jan-Krzysztof Duda (Polen) und Leinier Dominguez (USA).

Magnus Carlsen (Norwegen), Gadir Guseinov (Aserbaidschan), Alexander Zubov (Ukraine), Le Quang Liem (Vietnam), Daniil Dubov, Alexander Motylev (beide aus Russland) und Maxime Vachier-Lagrave (Frankreich) liegen einen halben Punkt dahinter.

Magnus Carlsen: “Ich bin sehr zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis. Ich denke, die Leistung hätte noch besser sein können, aber dies ist die Weltmeisterschaft und bisher zählt nur das Ergebnis. Es ist unmöglich, die Hauptgegner so zu benennen, wie es sie gibt.” So viele gute Spieler, die sich dem Kampf um die Krone möglicherweise anschließen können “.

Auch der Weltmeister merkte an, dass er den Veranstaltungsort mag. “Im Allgemeinen ist es sehr bequem. Es ist schön, sich das Fußballstadion anzusehen.”

Die Frauenveranstaltung wird von Olga Girya (Russland), Meri Arabidze (Georgien) und Irina Bulmaga (Rumänien) anfeführt. Tan Zhongyi (China), Daria Charochkina, Alina Kashlinskaya (beide aus Russland), Humpy Koneru, Dronavalli Harika (beide aus Indien) und Nazerke Nurgali (Kasachstan) folgen um einen halben Punkt.

Olga Girya: “Vier Partien – das ist nicht so viel; das ganze Turnier ist in Sicht. In meinem Spiel gegen Nana Dzagnidze hatte ich von Anfang an eine komfortable Position und es war ziemlich einfach zu spielen. Aber bei den ersten Partien war ich ziemlich nervös.”

Ergebnisse der deutschen Spieler und Spielerinnen:

Snr Name Elo 1 2 3 4 5 Pkt. Rg. Gruppe
29 GM Meier Georg 2710 ½ 1 ½ 1 ½ 3,5 41 Rapid Open
70 GM Fridman Daniel 2611 1 1 ½ ½ ½ 3,5 13 Rapid Open
103 GM Donchenko Alexander 2567 1 0 0 0 0 1,0 188 Rapid Open
108 GM Bluebaum Matthias 2561 0 0 1 1 ½ 2,5 107 Rapid Open
26 IM Paehtz Elisabeth 2381 0 1 1 ½ 2,5 45 Rapid Women
65 WGM Heinemann Josefine 2251 0 0 0 0 0,0 120 Rapid Women
98 WIM Muetsch Annmarie 2141 ½ 0 1 0 1,5 87 Rapid Women

Offizielle Website

Resultate

 

Rapid - Day 1

Print Friendly, PDF & Email