Jetzt anmelden: Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaften in Magdeburg

In rund drei Monaten ist es so weit: Deutschlands beste Schachspielerinnen und Schachspieler mit Geburtsjahr 1972 oder früher treffen sich vom 12. bis 20. August in Magdeburg zu den Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaften 2022. Teilnahmeberechtigt sind alle, die in der FIDE-Ratingliste unter Deutschland (GER) gelistet sind. Auf Antrag können durch die Turnierleitung weitere Spieler:innen zugelassen werden. Außer der Meisterschaft mit klassischer Bedenkzeit werden auch die Meisterschaften im Schnell- und im Blitzschach ausgetragen.

Schachgipfel

Alle drei Turniere sind eingebettet in den Schachgipfel des Deutschen Schachbundes und in die zwei Altersklassen 50+ und 65+ unterteilt. Zusätzlich werden die besten Frauen und der beste Nestor (75+) ausgezeichnet. Gespielt wird im großen Saal des Hotels Maritim, welches zum dritten Mal in Folge Gastgeber des Schachgipfels ist. Ebendort werden am 20. August auch die Sieger beim großen Gala-Abend geehrt. Weitere Turniere des Gipfels sind das German Masters, die Deutschen Einzelmeisterschaften in der offenen Konkurrenz und bei den Frauen, die Deutschen Pokal-Einzelmeisterschaften, die Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaften und Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaften der Frauen sowie das Finale der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaften. Bei allen Meisterschaften wird es in diesem Jahr aller Voraussicht nach wieder die Möglichkeit geben, als Zuschauer im Spielsaal und bei der Live-Kommentierung hautnah dabei zu sein.

Weiterlesen