Mai 20, 2024

BITTE AN ALLE FRAUEN WEITERLEITEN! Artur Jussupow präsentiert: Offene Deutsche Frauenschachmeisterschaften 6.-10. März 2024 in Augsburg,

Liebe Schachfreundinnen, liebe Schachfreunde,
GM Artur Jussupow und seinen Frau Nadja Jussupowa  macht einfach nur gute Sachen, hier sehe ich sofort, dass die ein tolles Turnier wird.
DANKE AN DIE UNTERSTÜTZER VON DER SCHACHSTIFTUNG GERHARD KÖHLER, DER LASKER-GESELLSCHAFT UND DEM SCHACHCLUB AUGSBURG 1873, ohne euch wäre ein solches Turnier nicht möglich! 
Meine Bitte an euch alle! : Leitet das an alle schachspielende Mädchen und Frauen weiter, das Turnier könnte großartig werden!
Es haben sich schon WGM, WIM angemeldet, das Turnier wird überragend.
WEGEN MEHRERER ANFRAGEN IST DIE AUSCHREIBUNG JETZT AUCh AUF ENGlISCH DABEI!
 
Lieber Walter,
im nächsten Jahr, vom 6. bis zum 10. März 2024, wird meine Schachschule in Zusammenarbeit mit der SG Augsburg 1873 die Internationale Offene Deutsche Frauen Einzelmeisterschaft (IODFEM) in Augsburg ausrichten.
Wir freuen uns auf dieses traditionsreiche Turnier und werden es in zwei Gruppen unterteilen.
Neben attraktiven Preisen und einem Gesamtpreisgeld von 10.000 Euro besteht die Möglichkeit, IM-, WGM- und WIM-Normen in der stärkeren Gruppe zu erzielen. Zusätzlich wird die Siegerin des Turniers den Ehrenpokal der Emmanuel Lasker Gesellschaft „Vera 2024“ erhalten und eine Einladung zum Frauenturnier in Dortmund bekommen.
Prof. Dr. Robert K. Frhr. von Weizsäcker wird die Schirmherrschaft für die Meisterschaft übernehmen.
Weitere Informationen sind auf unserer Internetseite unter www.jussupow-schachschule.de.
 
Bitte leite die Informationen über das Turnier weiter, die Ausschreibungen liegen im Anhang.
Und vielen Dank für deine langjährige Unterstützung unserer Projekte!
Mit freundlichen Grüßen, Artur Jussupow