März 1, 2024

GANZ RUMÄNIEN SPIELT IN DER SCHULE SCHACH!

Liebe Leserin, lieber Leser, 
ich finde es toll, dass sich Rumänien proaktiv um das Wohl seines Nachwuchses bemüht. 
Viel Spaß beim Lesen! Ihr Walter Rädler wraedler@aol.com
=========================

Schuljahr 2022-2023 » Neuigkeiten zum Schuljahr 2022-2023

Schach wird ab dem kommenden Jahr Wahlfach in der 3. und 4. Klasse. 3.000 Lehrer werden im ersten Jahr ausgebildet, kündigt der rumänische Schachverband an.

von Portal Invatamant am 06. März 2023

Der rumänische Schachverband hat ein nationales Projekt mit dem Namen „Erziehung durch Schach“ ins Leben gerufen, das die Vorteile des Schachspiels für Kinder fördert. Das Projekt zielt darauf ab, Schülern der 3. und 4. Klasse an öffentlichen Schulen in Rumänien Schach beizubringen.

Stichworte: Bildung durch Schach,
Rumänischer Schachverband,
Wahlfach

Das Projekt „Bildung durch Schach“ hat drei Stufen, darunter die Ausbildung von Lehrern, das Angebot von Schach als Wahlfach und die Organisation von Schachveranstaltungen.

Das Bildungsministerium ist über die Zweigstelle Ccd Ialomita ein institutioneller Teil des Projekts. Außerdem ist die Proacta EDU Association ein weiterer Partner, der sich dem vom rumänischen Schachverband ins Leben gerufenen Projekt angeschlossen hat.

Laut einer Pressemitteilung des Verbandes haben sich in den ersten 30 Tagen nach dem offiziellen Start bereits rund 300 Lehrer für das Programm registriert. Das Ziel für das erste Jahr ist die Ausbildung von 3.000 Lehrern an öffentlichen Schulen, um ab dem neuen Schuljahr 2023-2024 50.000 Schüler zu unterrichten.

„Schach hat viele Vorteile für Kinder, wie z. B. das Erlernen von Disziplin, Ordnung und Kreativität. Außerdem steigert Schach die Konzentrationsfähigkeit von Kindern und verbessert die logischen und Gedächtnisfähigkeiten. Schach ist ein ‚Gedankensport‘, was bedeutet, dass es sowohl für Erwachsene als auch für Erwachsene gut ist und Kinder. Es lehrt Kinder, nicht so schnell aufzugeben, Hindernisse zu überwinden und Verluste zu akzeptieren und daraus zu lernen. In der heutigen schnelllebigen Welt fällt es Kindern schwer, sich zu konzentrieren. Schach ist ein starkes Gegenmittel, weil es die Aufmerksamkeitsspanne von Kindern verbessert und sie lehrt um länger konzentriert zu bleiben. Dieser Sport lehrt Kinder auch, Risiken einzugehen und sich selbst zu vertrauen, Initiative zu ergreifen und aktive und optimistische Persönlichkeiten zu werden. Schach ist ein wertvoller Sport für Kinder, weil es die Chancengleichheit fördert. Auch Mädchen, die gut im Schach spielen, werden berücksichtigt talentiert bei Mathematik oder Informatik“, schrieb Vlad Ardeleanu in einem Beitrag auf seiner Facebook-Seite.

„Erziehung durch Schach“ stellt eine wertvolle Gelegenheit für Schüler öffentlicher Schulen dar, das Schachspiel zu lernen und davon zu profitieren, und für Lehrer öffentlicher Schulen, um Ausbildung und professionelle Credits zu erhalten, wird auch in der Pressemitteilung des rumänischen Schachverbandes gezeigt .
*******

 DANKE AN CHRISTIAN LANGER VOM SK KIRCHSEEON FÜR DEN BERICHT!