September 18, 2021

WSCC 2021: Hou Yifan erreicht das Finale

Hou Yifan besiegte Lei Tingjie im chinesischen Halbfinal-Derby mit 11,5:9,5 und zog ins Finale der FIDE Chess.com-Frauen-Schnellschachmeisterschaft ein, wo sie auf Harika Dronavalli treffen wird.

Die topgesetzte Spielerin gewann überzeugend das erste 5+1-Segment, aber Lei Tingjie kämpfte sich im 3+1-Teil des Matches zurück und verkürzte den Rückstand auf nur einen Punkt.

Das abschließende 1+1-Segment war eine enge Angelegenheit, aber Hou Yifan setzte sich schließlich gegen ihre Gegnerin durch und löste damit ihr Ticket für das Finale.

“Es war ein hartes Match für beide Spielerinnen”, kommentierte Hou Yifan. “Ich bekam etwas Vorteil nach 5+1, aber Tingjie hatte ein Comeback in 3+1 – irgendwann verlor ich 3 oder 4 Partien in Folge … Der Wendepunkt war, dass ich eine Partie mit einem Bauern weniger gewann, ein paar Partien vor dem Endspiel.”

Das Finale ist für Samstag, den 3. Juni, angesetzt.

Die  FIDE Chess.com 2021 Women’s Speed ​​Chess Championship  ist ein Online-Wettbewerb für titelgebende Spielerinnen. Die Qualifikationen für die Veranstaltung fanden vom  28. Mai bis 6. Juni statt , während die Hauptveranstaltung vom 10. Juni bis 3. Juli läuft  . Die Spieler kämpfen um ihren Anteil an einem  Gesamtpreisfonds von $66.000 .

Fans können die FIDE Chess.com Women’s Speed ​​Chess Championship verfolgen, indem sie die Live-Übertragung mit Expertenkommentaren auf  Chess.com/TV  und Chess.coms Twitch-Kanal verfolgen  . Sie können die Veranstaltung auch über die Veranstaltungsseite von Chess.com ( https://www.chess.com/events ) genießen .

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch