Erfolgreiches Bundesliga-Heimwochenende für den Schachclub Viernheim

Erfolgreiches Bundesliga-Heimwochenende für den Schachclub Viernheim

Während draußen die Natur in Form orkanartiger Winde für Spannung sorgte, tobten auch im Inneren des Viernheimer Bürgerhaus an diesem Wochenende spannende Wettkämpfe. Am Ende konnte der Schachclub Viernheim 3:1 Mannschaftspunkte gegen in etwa gleichstarke Gegner aus Dresden bzw. Berlin erzielen, und belegt in der 1. Bundesliga vorübergehend sogar...
MONTAG IST MELDESCHLUSS FÜR DIE ÄRZTEMEISTERSCHAFT

MONTAG IST MELDESCHLUSS FÜR DIE ÄRZTEMEISTERSCHAFT

Vom 15. bis 17. März findet in Bad Homburg die Schachmeisterschaft für Ärztinnen und Ärzte statt. Veranstalter der inzwischen schon 27. Meisterschaft sind das “Deutsche Ärzteblatt” und der Deutsche Schachbund. Noch bis zum 11. März können sich approbierte Mediziner für das Turnier beim Deutschen Schachbund Das Schachwochenende beginnt am Freitag,...
Mannschafts-WM: Russland-China unentschieden

Mannschafts-WM: Russland-China unentschieden

In beiden Gruppen – offen und Elo unter 2600 bzw. Damen – waren Russland und China vor den Turnieren gemeinsam favorisiert. Woran das auch lag, siehe gleich. Nach fünf von neun Runden und vor dem Ruhetag haben die Russen und die Chinesinnen jeweils die Nase vorn oder etwas mehr...
BrainGames 2019: 173 Spieler – GM Kunin vorn

BrainGames 2019: 173 Spieler – GM Kunin vorn

Mit den BrainGames 2019 konnten wir eine nunmehr siebenjährige Erfolgsgeschichte fortsetzen: Erneut lockte ein starkes Teilnehmerfeld, angeführt von vier Großmeistern, 173 Schachbegeisterte nach Fürstenfeldbruck – unsere Bestmarke von 174 aus dem Vorjahr wurde somit nur knapp verfehlt! Viele Male ging GM Vitaly Kunin aus dem hessischen Mörlenbach bereits als...
Forbes interviewt Vincent Keymer

Forbes interviewt Vincent Keymer

Vincent Keymer wird im April beim GRENKE Chess Classic gegen die Weltelite antreten. Im Interview mit Forbes gibt er Einblicke in seinen Alltag und seine Ziele. Er ist erst 14 Jahre alt, doch die Schach-Großmeister kennen seinen Namen – denn vor einem Jahr gewann Vincent Keymer mit den Grenke...
NRW-Blitz-Einzelmeisterschaften am 9. März 2019 in Kevelaer

NRW-Blitz-Einzelmeisterschaften am 9. März 2019 in Kevelaer

Die NRW-Blitz-Einzelmeisterschaften wurden in diesem Jahr vom SC Kevelaer ausgerichtet; 22 Teilnehmer gingen im Forum der Öffentlichen Begegnungsstätte an den Start. Souveräner Sieger wurde IM Thomas Koch (Aachener SV) vor IM Patrick Zelbel (SV Mülheim Nord) und Marc Schulze (SVG Plettenberg). Den Ausrichterstartplatz hatte Richard Valenta für den SC...
Chinesische Großmeisterin Ju Wenjun hält die Männer in Schach

Chinesische Großmeisterin Ju Wenjun hält die Männer in Schach

Die 3. Runde des Prager Schachfestivals endete heute im Hotel Don Giovanni mit viel Aufregung. Vor der Runde erhielt der russische Großmeister Nikita Vitiugov eine Trophäe für das beste “Spiel des Tages” der zweiten Runde, für seinen schönen Sieg gegen Harikrishna Pentala. Großmeister Ju Wenjun und der internationale Schiedsrichter...
Bundesliga-Wochenende in Viernheim

Bundesliga-Wochenende in Viernheim

IM Georgios Souleidis – Am 09. und 10. März trägt der SC Viernheim seine Heimkämpfe der 12. und 13. Runde aus. Zusammen mit Reisepartner Hockenheim empfängt der Aufsteiger aus der 2. Bundesliga Süd die Teams aus Dresden und Berlin. Der etatmäßige Termin der 12. und 13. Runde am ...
Das klassische Läuferopfer

Das klassische Läuferopfer

Die älteste bekannte Erwähnung für das klassische Läuferopfer auf h7 (h2) stammt aus dem Jahr 1619 und ist im Buch von Greco enthalten. Eine Grundvorraussetzung ist demnach, dass der Angreifer als erste Vorraussetzung über Dame, Läufer und einen Springer verfügt. Die angreifende Partei muss die Möglichkeit zum sofortigen Angriff...
Erlebnisreicher Tag bei den Team-Weltmeisterschaften

Erlebnisreicher Tag bei den Team-Weltmeisterschaften

Heute haben sich im Astana International Financial Center und am Schachbrett viele Dinge ereignet. Russland und China kreuzten ihre Figuren im Frauenbereich. Beginnen wir jedoch mit dem Bericht der berühmten „Ladies first!“. Die Organisatoren feierten den Frauentag mit einem großen Rosenstrauss, aus dem jede Teilnehmerin eine Blume auswählen konnte....
Vertreter der US-Botschaft besuchten die TWCC

Vertreter der US-Botschaft besuchten die TWCC

Zu Beginn der 4. Runde der Team-Weltmeisterschaften nahmen Vertreter der US-Botschaft in Astana teil. Der stellvertretende Missionsleiter, Theodore Lyng, der Berater für öffentliche Angelegenheiten, Christian Wright, und der stellvertretende Beauftragte für kulturelle Angelegenheiten, Lance Erickson, begrüßten die gesamte US-amerikanische Schachdelegation vor Beginn der Runde und überreichten allen Mitgliedern Geschenke,...
9. HDBank Cup International Chess Tournament

9. HDBank Cup International Chess Tournament

Die HDBank-Veranstaltung ist das größte professionelle Schachturnier in Vietnam und Südostasien. Als offizieller Wettbewerb im System des Weltschachverbandes (FIDE) zieht es nicht nur hochqualifizierte Meister, sondern auch Schachliebhaber an. Das Turnier findet vom 7. bis 13. März statt. Schach ist ein besonderer Sport. Die HDBank möchte ihn für Öffentlichkeit...
Russland gewinnt gegen China

Russland gewinnt gegen China

Die dritte Runde der Team-Weltmeisterschaft in Astana bietet die am meisten erwartete Begegnung im gesamten offenen Bereich. Beide Mannschaften mit einem Durchschnitt von über 2700 Punkten stehen sich in einem Duell gegenüber, das sich bereits als entscheidend herausstellen kann. Wie würde China nach der gestrigen Niederlage gegen die Vereinigten Staaten...
Accentus Young Masters in Bad Ragaz: GM Noël Studer überragender Sieger – GM-Norm für IM Lev Yankelevich (2.)

Accentus Young Masters in Bad Ragaz: GM Noël Studer überragender Sieger – GM-Norm für IM Lev Yankelevich (2.)

Markus Angst – Dank eines Unentschiedens mit Weiss in der Schlussrunde gegen GM Nikita Petrov (Genf/Rus) entschied GM Noël Studer (Bern) das Accentus Young Masters in Bad Ragaz mit einem ganzen Punkt Vorsprung für sich. Der 22-jährige Schachprofi feierte damit seinen dritten grossen Erfolg in der Schweiz nach dem Gewinn der Schweizer Meisterschaft...
Faszination Schach – Schachtage im City-Center Chorweiler vom 11.-16.3.2019

Faszination Schach – Schachtage im City-Center Chorweiler vom 11.-16.3.2019

Bereits über Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Bürgermeisterin Elfi-Scho-Antwerpes hat die Schirmherrschaft übernommen und wird zusammen mit Centermanagerin Katrin Brangs, sowie der ersten Schulkasse den Eröffnungszug am Montag, den 11. März 2019 um Uhr ausführen. Täglich wird von...
Prague International Chess Festival 2019

Prague International Chess Festival 2019

Das Masters ist ein Runden-Turnier für 10 Spieler, das vom Nový Bor Schachclub vom 6. bis 15. März im Hotel Don Giovanni in Prag, Tschechische Republik, veranstaltet wird. Die Spieler erhalten 90 Minuten für 40 Züge bis zum Ende der Partie, zuzüglich 30 Sek. pro Zug von Beginn der...
Die Vereinigten Staaten von Amerika schlugen China

Die Vereinigten Staaten von Amerika schlugen China

Die zweite Runde der Team-Weltmeisterschaften sorgte für eine große Überraschung, als die amerikanische Herrenmannschaft China besiegte. Dieses Ergebnis führt zu einer vollständigen Neuverteilung der Rollen vor dem großen Spiel China-Russland am Donnerstag. Eine Team-Weltmeisterschaft bedeutet normalerweise, dass mehrere Teams rund um den Globus reisen müssen, um das Gastland zu erreichen....
EnglishDeutsch