Schach & Kunst 3-Könige-Turnier

Schach & Kunst 3-Könige-Turnier

Kunst fordert die Wahrnehmung heraus und wertet das Schachturnier auf! Schach bringt Menschen zusammen 3-Könige-Turnier im Anno1900 Veranstaltungszentrum Sportpark Kreideberg In der Halle Fussbalturnier, im Fitnesspark Weihnachtpfunde abschwitzen, dazwischen Kopfsport Schach, 3-Könige-Turnier. Der Sportpark Kreideberg as its best, Sport in allen Facetten. Das Veranstaltungszentrum 1900 bietet die schönste Kulisse...
Seniorenturnierkalender 2019

Seniorenturnierkalender 2019

Dieser Seniorenturnierkalender enthält neben “offiziellen” Turnieren, das sind solche, die  von der DSB-Seniorenkommission oder den Seniorenreferenten der Landesverbände geplant und durchgeführt werden, natürlich auch Turniere der FIDE und der ECU sowie diverse weitere Turniere, die unabhängig von DSB/FIDE/ECU stattfinden. Als Senior galt man im Schach bisher mit dem Erreichen...
FM Christopher Yoo (12 Jahre) – Auch die USA hat Wunderkinder

FM Christopher Yoo (12 Jahre) – Auch die USA hat Wunderkinder

Das US-amerikanische Wunderkind FM Christopher Yoo, das mit 2388 bewertet ist, beweist, dass auch Amerika Schachwunderkinder produzieren kann. Er braucht nur eine letzte Norm, um seinen internationalen IM-Titel zu erlangen. Yoo, der derzeit an den Bay Area International Open teilnimmt, führt die Tabelle an, nachdem er Le Quang Liem...
Die Sieger stehen fest: DSAM in Potsdam erfolgreich abgeschlossen

Die Sieger stehen fest: DSAM in Potsdam erfolgreich abgeschlossen

In Potsdam trafen sich an an diesem Wochenende 483 Schachbegeisterte beim viertgrößten Turnier der DSAM-Geschichte, um einen der Plätze für das Finale der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft in Magdeburg Ende Mai zu ergattern. In der äußerst spielstarken Gruppe A konnte sich Marcel Quast vom SC Gerthe 46 aus Werne aufgrund der...
Nachtrag: Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [244], Weihnachtsquiz Teil III

Nachtrag: Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [244], Weihnachtsquiz Teil III

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach Leider verspätet – unser Schachticker legte zum Jahreswechsel eine ungeplante Zwangspause ein – erscheint nun endlich die Kombiecke 244 als “Weihnachtsquiz, Teil III” mit den Aufgaben 9-12.  Die pdf-Versionen von Teil I (Aufgaben 1-4) und Teil II (Aufgaben 5-8) –...
Schachzeitung Europäische Schachunion-Ausgabe Dezember 2018

Schachzeitung Europäische Schachunion-Ausgabe Dezember 2018

Die Europäische Schachunion veröffentlicht jeden Monat eine Schachzeitung mit einem Rückblick und Vorschau auf kommende Turniere und Ereignisse. Sehr professionell gemacht. Die Ausgabe Dezember haben wir zu einem Heft gestaltet, mit allen großen europäischen Schachereignissen im Dezember 2018. Alle Links funktionieren und Sie sind schnell mit weiteren Informationen versorgt,...
Artur Jussupow spricht in Berlin über Laskers Einfluss auf das russische Schach

Artur Jussupow spricht in Berlin über Laskers Einfluss auf das russische Schach

Der seit 1991 in Deutschland lebende ehemalige Weltmeisterschaftskandidat Artur Jussupow ist am 11. Januar in Berlin zu Gast bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Emanuel Lasker Gesellschaft (ELG) und dem Kulturforum der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Paul Werner Wagner, Vorsitzender der Emanuel Lasker Gesellschaft, spricht mit dem 58-Jährigen über “Emanuel Lasker und seinen Einfluß auf das...
Acht Frauen, eine Mission: den Männerbetrieb Schach aufmischen

Acht Frauen, eine Mission: den Männerbetrieb Schach aufmischen

„Wenn wir zur Tür reinkommen, fällt unseren Gegnern meistens noch nichts auf“, sagt Kristin Wodzinski. Aber spätestens, wenn alle acht Spieler der siebten Mannschaft der Karlsruher Schachfreunde Platz genommen haben, ernten sie erstaunte Blicke von gegenüber: an jedem Brett eine Frau. Im männerdominierten Schach-Ligabetrieb ist KSF VII aus der...
Weisheiten im Endspiel

Weisheiten im Endspiel

Großmeister Karsten Müller präsentiert in seiner Kolumne vier lehrreiche Endspiele von der dritten Doppelrunde der Saison 2018/19. Raten sie mit und verbessern sie ihr Endspielwissen. Zuerst zeigen wir ihnen die Beispiele mit Diagrammen, so dass sie zuerst darüber nachdenken können, wie es weitergegangen sein könnte. Am Ende des Artikels...
Der offene Spanier II

Der offene Spanier II

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde, ich wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr! Die Voraussetzungen bei der Schach-WM 1981 waren für Viktor Kortchnoi nicht die Besten. Zwar hatte er in den Zweikämpfen mit Anatoli Karpov 1974 (Kandidatenfinale) und 1978 (WM-Kampf) jeweils nur knapp verloren, jedoch sagen die Endresultate nur wenig über...

Thomas Richter auf den Spuren von Ilja Schneider und Thies Heinemann

Was soll das denn? Nein ich habe keine Ambitionen, doch noch einen Schachtitel zu erwerben – wobei ich mich bescheidenerweise mit international wohl relativ unbekannten Schachspielern vergleichen würde. Selbst VM (Vereinsmeister) wird schwierig, aber das hatte ich ja bereits in drei meiner fünf bisherigen Vereine in drei Ländern. Nein,...
Jahresrückblick des DSB

Jahresrückblick des DSB

Das neue Jahr hat zwar schon begonnen, wir möchten aber dennoch kurz zurückschauen auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2018: Welche Triumphe konnten unsere Sportler feiern? Was hat Schach-Deutschland dieses Jahr bewegt? Lasker-Jahr 2018 war für den DSB das Lasker-Jahr. Der 150. Jahrestag der Geburt des bisher einzigen deutschen...
Marco Dietmayer-Kräutler gewinnt Open in Krakau

Marco Dietmayer-Kräutler gewinnt Open in Krakau

Einen sensationellen Erfolg feiert der Marco Dietmayer-Kräutler beim einem Open im polnischen Krakau. Gesetzt als Nummer 31 stiehlt er den favorisierten IM´s die Show. Dabei startet er mit zwei Siegen und drei Remisen noch verhalten, gewinnt dann aber vier Partien in Serie, darunter gegen den internationalen Meister Maciej Kiekowski...
31. Staufer-Open vom 2. – 6. Januar 2019

31. Staufer-Open vom 2. – 6. Januar 2019

Sage und Schreibe 490 Schachspielerinnen und Schachspieler aus allen Teilen der Welt (16  Nationen), sitzen an den Brettern beim Staufer-Open in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg). Neben jungen Talenten sind viele Titelträger dabei. Auch eine frischgebackene U16 Weltmeisterin, Annemarie Mütsch, will im Open gute Leistungen zeigen und ihre Wertungszahl verbessern. Im...
35. Böblinger Weihnachtsopen

35. Böblinger Weihnachtsopen

Ein Beitrag von Karlheinz Vogel – Nachdem es Arik Braun im Vorjahr als erstem gelang seinen Titel zu verteidigen, hatte er diesmal keine Chance: er war nicht da. Mario Born, der für seine kurzen und knackigen Ansprachen bekannt ist, begann mit einer Ehrung. Denn unter den Teilnehmern befand sich...
Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [245]

Online-Kombiecke mit Uwe Kersten [245]

Eine Trainingsserie des Schach-Tickers in Kooperation mit der Zeitschrift JugendSchach Da der weitaus größte Teil aller Schachpartien durch Taktik entschieden wird – in diesem Zusammenhang wird oft Richard Teichmann mit „Schach ist zu 99 Prozent Taktik!” zitiert – setzen wir unser regelmäßiges Trainingsangebot mit der 245. Ausgabe fort. Dank...
Hätte er doch die Spannung gehalten

Hätte er doch die Spannung gehalten

Da haben wir dem jungen Mann aus Villingen-Schwenningen Unrecht getan. „Bescheiden“ haben wir seinen Elo von gut genannt, ohne zu würdigen, dass er überhaupt ein internationales Rating hat. Das hat er nämlich nur, weil er sich aus eigenem Antrieb regelmäßig von der Schachwüste Bodensee zur Schachoase in Baden-Baden begibt, um sich dort bei...
Schachtürken Cup 2018

Schachtürken Cup 2018

Das traditionsreiche Open “Paderborner Schachtürken Cup” fand vom 27. bis 30. Dezember 2018 statt. Gespielt wurden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 90 Minuten für 40 Züge. Danach 15 Minuten für den Rest der Partie zuzüglich 30 Sek. pro Zug von Beginn an. Für den Sieg gab es 3...
EnglishDeutsch