DRESDNER SCHACHSOMMER STARTET IN EINEM MONAT

Auch in diesem Jahr wartet der Dresdner Schachsommer mit einem attraktiven Turnierangebot auf seine schachspielenden Gäste. Neben dem traditionellen FIDE-Open, das im letzten Jahr mehrere Großmeister und darunter auch den 2700er Chao Li anlockte, findet ein starkbesetztes Blitzturnier und als Neuheit innerhalb des Opens der Wyndham Garden Mixed Cup statt. Dabei können sich ein männlicher und ein weiblicher Spieler als Paar melden, wobei beide verheiratet sein oder in nichtehelicher Lebensgemeinschaft zusammenleben müssen. Für die Pärchen geht es dabei auch um ein attraktives Preisgeld von insgesamt 3000 Euro, welches auf die ersten Drei der jeweils drei Gruppen des Opens aufgeteilt wird.

Für den vom 10. bis 18. August 2019 stattfindenden Schachsommer kann man sich bis zum 31. Juli 2019 noch zu einem geringeren Startgeld ab 40 Euro anmelden. Weitere Informationen zum Turnier finden Sie auf der unten verlinkten Turnierseite und in der Ausschreibung .

Nummer eins in der aktuellen Meldeliste für die A-Gruppe ist z.Z. der Bremer Bundesligaspieler GM Zahar Jefimenko.

Turnierseite

Text:

Frank Hoppe vom Deutschen Schachbund

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.