Juni 21, 2024

Schwäbisch Hall gewinnt Schlussrundenduell gegen Verfolger Baden-Baden und die Deutsche Meisterschaft!

Die finalen drei Runden der 1. Frauenbundesliga (Runden 9, 10 und 11) wurden in den vergangenen Tagen (Freitag bis Sonntag 7.-9. Juni) als zentrale Endrunde in Bad Königshofen ausgetragen.

Deutscher Meister SK Schwäbisch Hall mit dem Siegerpokal, den Irina Bulmaga hochhält

Dieses Zusammentreffen ist für viele Spielerinnen ein Highlight der Saison. Ein großes Dankeschön geht an den Organisator Jürgen Müller vom Ausrichter SC Bad Königshofen, seine Frau und das Team von über 30 Helferinnen und Helfern, die diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben. Wieviel Herzblut in der Veranstaltung steckt, wird nach einem intensiven Gespräch mit Jürgen Müller deutlich:

Mehr …