Magnus Carlsen übernimmt die alleinige Führung bei der Grand Chess Tour in Kroatien