Juni 21, 2024

Buy-In-Turnier mit 4 Millionen Dollar für November geplant, mit Abdusattorov, Caruana, Nepomniachtchi, Niemann

Hans Niemann. Foto: Maria Emelianova/Chess.com.

Am 21. November findet ein eintägiges, mit 4 Millionen Dollar dotiertes Schachturnier im Poker-Stil statt, an dem die GMs Nodirbek Abdusattorov, Fabiano Caruana, Ian Nepomniachtchi und Hans Niemann teilnehmen. Die ganze Sache entstand aus einer Unterhaltung zwischen Niemann und dem Organisator Wadim Rosenstein auf der Social Media Plattform X.

Vergiss die Weltmeisterschaft, vergiss die Champions Chess Tour. Am Donnerstag, den 21. November dieses Jahres, könnte ein Schachspieler die größte Auszahlung für einen einzigen Tag in der Geschichte des Schachspiels erhalten – wenn alles so läuft wie geplant und auf X (früher Twitter) angekündigt. Dieser Spieler würde nach nur sechs Partien Schnellschach gegen drei Teilnehmer 2 Millionen Dollar erhalten, wobei alle vier Spieler 1 Million Dollar beisteuern.

Mehr …