Dezember 5, 2020

Länderkampf in Apolada: Hitzeschlacht endet Unentschieden

Kaum hatten Coschen (Brandenburg) und Bad Muskau (Sachsen) am vergangenen Mittwoch mit 38,6 Grad einen Junirekord aufgestellt, so war dies vier Tage später wieder Makulatur. In Bernburg/Saale (Sachsen-Anhalt) wurden gestern um 16.30 Uhr 39,6 Grad gemessen. Apolda liegt gerade einmal 87 km weiter südlich und das Thermometer stieg dort “nur” auf 36 Grad. Glücklicherweise ist der Saal im Hotel Am Schloß klimatisiert und die zehn Spielerinnen des Frauen-Länderkampfes Deutschland gegen Aserbaidschan wurden höchstens in den Spielpausen beim Schlendern vor die Tür von einer Hitzewand erschlagen. Heiß her ging es trotzdem auf den fünf Brettern und am Ende steht ein gutes 2½:2½ für die junge deutsche Mannschaft zu Buche.

2. Runde am 01.07.2019 um 15:00
Br. 2   Azerbaijan Elo 1   Germany Elo 3½:1½
1.1 WIM
Balajayeva, Khanim
2345 WGM
Klek, Hanna Marie
2325 ½ – ½
1.2 WGM
Fataliyeva, Ulviyya
2334 WGM
Hoolt, Sarah
2321 ½ – ½
1.3 WGM
Mamedjarova, Turkan
2307 WIM
Muetsch, Annmarie
2266 1 – 0
1.4 WGM
Mamedjarova, Zeinab
2291 WIM
Osmanodja, Filiz
2260 1 – 0
1.5 IM
Mammadova, Gulnar
2356 WIM
Sieber, Fiona
2250 ½ – ½

 

1. Runde am 30.06.2019 um 14:00
Br. 1   Germany Elo 2   Azerbaijan Elo 2½:2½
1.1 WGM
Klek, Hanna Marie
2325 IM
Mammadova, Gulnar
2356 ½ – ½
1.2 WGM
Hoolt, Sarah
2321 WIM
Balajayeva, Khanim
2345 0 – 1
1.3 WIM
Muetsch, Annmarie
2266 WGM
Fataliyeva, Ulviyya
2334 0 – 1
1.4 WIM
Osmanodja, Filiz
2260 WGM
Mamedjarova, Turkan
2307 1 – 0
1.5 WIM
Sieber, Fiona
2250 WGM
Mamedjarova, Zeinab
2291 1 – 0

Filiz Osmanodja und Fiona Sieber konnten dabei mit Weiß gegen die Schwestern von Weltstar Schachrijar Mamedjarowschöne Siege einfahren. Turkan Mamedjarowa ließ sich in ausgeglichener Stellung zu 31. … f5 hinreißen, anstatt mit h5 ihre Königsstellung zu befestigen. Die Wahlberlinerin Filiz konnte so selbst h5 spielen und die schwarze Stellung wenig später in ein Trümmerfeld verwandeln.
Auch Fiona gewann schön und der Bundestrainer hat die Partie für uns kommentiert:

Hier alle Partien unkommentiert auf einen Blick:

[iframe src="https://www.chess-international.com/partien/flk19rd1.html" width="100%" height="620" scrolling="auto" ]

Nach der vormittäglichen Stadtführung durch Apolda geht die zweite Runde des Länderkampfes heute um 15 Uhr los. Aktuelle Ergebnisse gibt es bei ChessResults.    DSB-Turnierseite.

Text Frank Hoppe vom DSB  und Fotos von Klaus Steffan

Print Friendly, PDF & Email
Share this