Mai 18, 2024

Uwe Schierle gewinnt zum fünften Mal das Telefonturnier des DBSB

Helga Weißflog und Tanja Nitzsche siegten in der zweiten Gruppe

Von Anfang Oktober 2023 bis Ende Januar 2024 fand das 7. Telefonturnier des Deutschen Blinden- und Sehbehinderten-

Uwe Schierle

Schachbundes (DBSB) statt. Die Wettkämpfe waren wie die vorherigen Turniere für alle Blinden und Sehbehinderten offen. Eine Mitgliedschaft im DBSB war dafür nicht erforderlich. Der Turnierleiter Axel Eichstädt freute sich über 25 Teilnehmer, die ihre Partien in zwei Gruppen telefonisch austrugen.

Gruppe 1

In der Gruppe 1 spielten 14 Mitstreiter sieben Runden im Schweizer System, wobei ein Teilnehmer während des Turniers gestorben ist. Am Anfang des Jahres schickte Axel Eichstädt den Teilnehmern mit den darauf folgenden Ergebnissen eine Mitteilung:

Mehr