Überlegener GM Alexander Morozevich gewinnt Marathon-Blitzim Central House of Chess (Moskau)

Hinten links GM Alexander Morozevich

Nach einer langen Pause fand im Central House of Chess wieder ein Marathon-Blitz statt. Am Start waren 70 Spielerinnen und Spieler, darunter 28 mit einem Titel. An der Spitze der Startliste standen Alexander Morozevich (2765), Nikita Afanasyev (2581), Vladimir Zakhartsov (2499), Artem Chernobay (2480) und Gleb Apryshko (2416).

Das Turnier begann am Samstag, den 29. Juni um 23:30 Uhr und endete am Sonntag, den 30. Juni um 9:00 Uhr.  58 Teilnehmer haben den Test bestanden und alle 40 Partien gespielt.

Die drei Erstplatzierten:

1. Platz – Alexander Morozevich – 39 von 40 Punkten,

2. Platz –   Nikita Afanasyev – 36,

3. Platz – Vladimir Zakhartsov – 33,5.

Übersichtstabelle 

Informationen und Fotos von Ksenia Pavlova vom Russischen Schachverband

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.