Renault Russland hat eine neue Vereinbarung unterzeichnet, um die strategische Zusammenarbeit mit dem Russischen Schachverband fortzusetzen. Im Rahmen der Vereinbarung wird das Crossover-Coupé Renault ARKANA zum offiziellen Automobil der Russischen Schachföderation. Die Vereinbarung wurde vom Präsidenten des Russischen Schachverbandes, Andrey Filatov, und dem Generaldirektor von Renault Russia, Andrey Pankov, unterzeichnet.

Renault unterstützt Sport- und Kulturprojekte auf der ganzen Welt. In Anbetracht der erfolgreichen Geschichte der Partnerschaft werden Renault Russland und der Russische Schachverband ihre im Jahr 2016 begonnene Partnerschaft fortsetzen. Sie sieht gemeinsame Arbeit vor, um die Popularität von Schach als intellektuellem Sport bei möglichst vielen Menschen zu steigern.

Im Rahmen der Vereinbarung wird der Russische Schachverband das Renault ARKANA Crossover-Coupé als offizielles Fahrzeug übernehmen, das mit den aktiven Teilnehmern russischer Ingenieure für den russischen Markt hergestellt wurde. Dieses Auto wird der Hauptpreis der zukünftigen Gewinner der Russischen Schachmeisterschaften 2019 sein.

“Nach Ansicht des Internationalen Schachverbandes spielen solche Partnerschaften eine sehr wichtige Rolle bei der Steigerung des Ansehens des Schachs”, sagte FIDE-Präsident Arkady Dvorkovich. „Wenn kommerzielle Unternehmen an Schachprojekten teilnehmen, die von Unternehmensinteressen bestimmt werden, ist dies ein wichtiges Signal für alle, dass Schach eine attraktive Sportart ist. Ich freue mich sehr, dass die Partnerschaft zwischen Renault Russland und der RCF fortgesetzt wird und die russischen Schachspieler einen noch größeren Anreiz haben, wichtige Ereignisse zu gewinnen. Ich hoffe auch, dass die Renault-Autos dank der Zusammenarbeit mit der RCF noch bekannter und beliebter werden. Im Namen der FIDE begrüße ich diese neue Vereinbarung. “

„Wir freuen uns, unsere produktive Partnerschaft fortzusetzen, wobei Renault Russland das erste und einzige Automobilunternehmen ist, das strategischer Partner eines Schachverbands wird. Wir sind stolz darauf, dass unser neuer Renault ARKANA das offizielle Auto der Russischen Schachföderation wird, da er alle technischen Innovationen unseres Unternehmens mit einem innovativen Design kombiniert. Es handelt sich um ein neues Automobil, das unter der Leitung unseres russischen Entwicklungszentrums entwickelt wurde und über ein großes Exportpotenzial verfügt, das uns ebenso wie die russischen Großmeister auf seinen Erfolg im Ausland stolz machen wird “, sagte der Generaldirektor von Renault Russland, A. Pankov .

„Wir freuen uns, dass Renault Russland seit vielen Jahren unser zuverlässiger Partner ist“, sagte der Präsident des Russischen Schachverbands, Andrey Filatov. „Unsere Schachspieler werden im Superfinale noch mehr Motivation haben, da der Preisfonds auch ein hochwertiges Auto beinhalten wird. Es ist ein würdiger Bonus für eine Goldmedaille. Wir hoffen auf eine produktive Partnerschaft und freuen uns, dass eine so berühmte Automarke unseren intellektuellen Sport unterstützt. “

Renault ARKANA ist das erste Renault-Auto, das nach einer gründlichen Analyse der Kundenpräferenzen speziell für Russland hergestellt wurde. Die ARKANA wurde hauptsächlich von den russischen Spezialisten entworfen, von der Konzeption über Testfahrten und die Optimierung der Elektronik bis zum Start der Förderstrecke. Russland wird das erste Land sein, in dem das neue Renault-Modell produziert und verkauft wird. Die erste Produktionslinie wird im Moskauer Werk von Renault in Betrieb genommen, das aufgrund seines Engagements für Qualität und seines Niveaus an Roboterinnovationen ausgewählt wurde.

Seit 2016 haben Renault Russland und der Russische Schachverband eine Reihe gemeinsamer Projekte organisiert, darunter „Die Schachsammlung von Renault“ – ein einzigartiges Archiv mit 1000 seltenen Veröffentlichungen, darunter Bücher, Zeitschriften und Dissertationen über Schach in verschiedenen europäischen Sprachen. All dies war für jedermann offen. Der Renault Kaptur war das offizielle Auto der Russischen Schachföderation, das in allen von der Föderation organisierten Wohltätigkeitsprojekten eingesetzt wurde. Die Partnerschaft zwischen Renault und der Russischen Schachföderation sah gemeinsame Anstrengungen vor, um das Schachspiel bei Waisenkindern und Kindern in weiten Teilen unseres Landes populär zu machen.

Fotos von Eteri Kublashvili

Quelle: Russischer Schachverband

 

Schach und Werbung

Großes Foto:

Nachdem Carlsen 2016 mit einer Werbeanzeige für den Porsche 911 geworben hat , ist es schön festzustellen , dass die renommierte Marke Lamborghini im Jahr 2019 den italienischen Großmeister GM Daniele Vocaturo ausgewählt hat, um für sein neues Modell zu werben. Schauen Sie sich an, wie Daniele Vocaturo Schach als “die Kunst des Vorwegnehmens” bezeichnet, das Thema, mit dem das Potenzial von Huracàn Evo beschrieben wird.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.