Juni 25, 2024

IODFEM in Augsburg mit superstarker Besetzung

Heute startet im Hotel Ibis am Königsplatz in Augsburg die Internationale Offene Deutsche Frauen-Einzelmeisterschaft (IODFEM) unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Robert K. Frhr. von Weizsäcker.
Das Turnier wird in zwei Gruppen ausgetragen. In der Gruppe A werden 30 Spielerinnen in 9 Runden um den begehrten Siegerpokal „Vera“ der „Emanuel Lasker Gesellschaft“ kämpfen.

Mit dabei in Augsburg sind drei Mitropacup-Gewinnerinnen: Josefine Heinemann, Kateryna Dolschykowa und Lara Schulze

Gruppe A

Nr. Titel Name Land Elo DWZ Verein/Ort
1 IM Natalja Buxa   2388 2426 SK Schwäbisch Hall
2 IM Deimante Daulyte-Cornette   2375 2338 SK Schwäbisch Hall
3 IM Klaudia Kulon   2335 2367 SV WB Allianz Leipzig
4 FM Lara Schulze   2335 2336 SV Werder Bremen
5 IM Iva Videnova-Kuljasevic   2325 2252  
6 WGM Josefine Heinemann   2303 2291 OSG Baden-Baden
7 WIM Inna Agrest   2284 2244 SC Viernheim 1934
8 WGM Laura Rogule   2277 2252 SG 1871 Löberitz
9 WIM Kateryna Dolschykowa   2259 2305  
10 WFM Antonia Ziegenfuß   2214 2186  
11 WGM Carmen Voicu-Jagodzinsky   2202 2218 SV Hemer 1932
12 WIM Nato Imnadse   2179 2229  
13 WGM Ilze Berzina   2150 2160 SG 1871 Löberitz
14 WIM Evelyn Wagenschütz   2095 2126 SV Glück auf Rüdersdorf
15 WFM Lisa Sickmann   2080 2055 Lübecker SV von 1873
16 WIM Elena Krasenkowa   2076 2162  
17 WFM Dr. Anita Stangl   2070 2009 SC Starnberg
18 WFM Charis Peglau   2054 2040  
19 WFM Bruna Geske   2034 2061 Wiesbadener SV 1885
20   Johanna Blübaum   2010 2026 SV Königsspringer
21 WCM Jain Sachi   1992  
22   Kristin Braun   1991 2013 SC Jäklechemie Talente Franken
23 WFM Olga Birkholz   1986 1974 SC Bayreuth
24 WFM Maria Horvath   1983 1943 SG Augsburg 1873
25   Dora Peglau   1960 2032  
26   Maja Patricia Buchholz   1948 1941 Wiesbadener SV 1885
27   Michelle Trunz   1928 1956 Schachgemeinschaft Porz
28   Laura Sophie Bauer   1902 1910 SK Kelheim 1920
29   Tamila Trunz   1891 1893  
30 WFM Dr. Anita Just   1873 1832 SV WB Allianz Leipzig

Mehr …