Mai 24, 2024

Erfolgreicher Auftakt beim Mitropacup 2024: Deutsche Teams besiegen Italien

In der ersten Runde des Mitropacups traten sowohl unsere Frauen- als auch Männermannschaft gegen die Mitfavoriten aus Italien an. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Frauenmannschaft überzeugt mit klarem Sieg

Lara Schulze ©Frank Hoppe

Unsere Frauen ließen den starken Italienerinnen keine Chance und gewannen mit einem beeindruckenden Ergebnis von 3,5 zu 0,5. Den Auftakt machte Jana Schneider mit einem schnellen Schwarzsieg. Josefine Heinemann, Lara Schulze und Kateryna Dolzhykova zogen nach und sicherten den überzeugenden Erfolg. Herzlichen Glückwunsch!

Männermannschaft mit spannendem Match

Frederik Svane ©Frank Hoppe

Die Männermannschaft hatte es etwas spannender. Dmitrij Kollars behielt in seiner sizilianischen Partie den Überblick und besiegte seinen Gegner frühzeitig. Alexander Donchenko musste eine ärgerliche Niederlage hinnehmen. Matthias Blübaum kämpfte in seiner Partie, und der Ausgang schien ungewiss. Doch durch präzises Spiel rettete sich Matthias ins Remis. Frederik spielte die längste Partie des Turniers und sicherte mit einem souveränen Sieg die 2 Mannschaftspunkte für Deutschland. Endstand: 2,5:1,5 gegen den Mitfavoriten Italien. Ein gelungener Start in das Turnier! 🏆🇩🇪

Turnierseite