Juni 23, 2024

Gelungener Start der Jugend-Weltmeisterschaft

Ohne jegliches Drumherum startete vorgestern gänzlich unaufgeregt die Jugend-Weltmeisterschaft im italienischen Montesilvano. Der FIDE-Präsident ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung

Marius Deuer

zu eröffnen. Dem Vernehmen nach studiert sein Sohn in Rom und so konnte er das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.
Der DSB ist mit 20 Startern und Starterinnen gut vertreten. Marius Deuer ist mit Elo 2453 der spielstärkste deutsche Teilnehmer und die Nummer vier in der U16. Zum Auftakt erreichten wir 16 von 20 möglichen Punkten, wobei insbesondere der starke U16-Jahrgang alle „Neune“ erlöste.

Deutsche Spieler mit Ergebnissen in den ersten beiden Runden

U14 11 FM Besou,Hussain 2341 0 1
U14 33 FM Ermitsch,Magnus 2206 1 1
U14 44   Malinowsky,Levi 2135 1 ½
U14 63   Sommer,Justus 2013 1 0
U14 67   Schuricht,Emil Frederick 1998 1 0
U14w 31   Lorenz,Veronika 1791 0 ½
U14w 38   Müller,Riyanna 1754 1 0
U14w 45   Trunz,Tamila 1732 1 1
U16 4 FM Deuer,Marius 2453 1 1
U16 7 FM Costa,Leonardo 2397 1 ½
U16 13 FM Hagner,Bennet 2356 1 1
U16 32   Heinrich,John 2269 1 ½
U16w 8 WFM Peglau,Charis 2045 1 0
U16w 14   Trunz,Michelle 1997 1 1
U16w 17   Peglau,Dora 1937 1 1
U16w 23   Bräutigam,Katerina 1904 1 0
U16w 28   Hubert,Charlotte 1881 1 ½
U18 14 FM Colbow,Collin 2403 1 0
U18 70   Nied,Pascal 2172 0 1
U18w 32   Gröschel,Karoline 1924 0 ½

Mehr …