Juni 20, 2024

HEUTE NOCH ANMELDEN! ALLES GRATIS – DSJ-Workshop GEMEINSAM GEGEN VORURTEILE (mit viel Mädchenschach) in Weimar, 15.-17.12.2023

Liebe Schachfreundinnen und -freunde,

die DSJ präsentiert diesmal einen Workshop, der wirklich kostenlos ist. Mein Rat, heute noch anmelden, denn wer zu lange wartet, den bestraft das Leben.

Workshop GEMEINSAM GEGEN VORURTEILE, 15.-17.12.2023 in Weimar ALLES GRATIS!

HIER ANMELDEN: https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2023/mf-kongress/

Der Workshop von der Deutschen Schachjugend – Gemeinsam gegen Vorurteile vom 15-17.12. 2023 in Weimar wird gratis, komplett gratis bei einem senastionellen Programm. Vom Mädchenschachkongress sind weiterhin viele INhalte drinnen, was ich super finde.

Was ist gratis?

  • Die Anfahrt
  • Das Hotel
  • Die Workshops
  • Das Essen
  • Die Rückfahrt
  • Ein Glühwein beim Weihnachtsmarkt als kleine Aufmerksamkeit von mir

Die DSJ hat ihre drei Lichtgestalten im Mädchenschach ans Referentin aufgeboten, sorry, MEHR GEHT NICHT:

Wer sind die drei?

Interview mit unser neuen Mädchenschachreferentin - Stefanie Schneider:  Deutsche Schachjugend Frauenschach – CSA Commission For Women's Chess – European Chess Union

Steffi Schneider, Leiterin des AK Mädchenschachs, die schon viele Mädchen- und Frauenschachkongresse gewuppt hat. Sympathisch, großes Wissen, ein Riesenherz für das Mädchenschach, sie hat es drauf! Ihr Engagement vor Ort bei den letzten Kongressen war riesig, die Kongresse waren alle sehr schön!

Laura Schalkhäuser, Mitglied im AK, Referentin von Workshops, die wieder mit zwei vollgepackten Koffern ankommen wird, wo alles drin ist, was mit Mädchenschach zu tun hat. Ihre Videos über die Figuren und Mädchen- Frauenschach sind legendär. Nebenher hat sie den Schach-Kommunikatorpreis für Frauen in Deutschland gewonnen und 5000 Euro für ihr Theaterprojekt bekommen. 

Lilli Hahn, sie war in der DSJ-Vorstandschaft, ist in England an einer Elite-Universität, unglaublich schlau und nett und wirkt aktiv beim Mädchen-und Frauenschach in Europa mit. Sie hat dort viel initiiert, eine absolute Top-Funktionärin!       ALLES GUTE IST DREI!

Es sind nur eine bestimmte Anzahl an Teilnahmen möglich, deswegen meine bitte: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

PS: Weimar hat das Bauhausmuseum, ist die Geburtsstadt von Goethe und Schiller, die Weimarer Republik war super, hier ist Kultur, Geschichte, Natur harmonisch zusammen.

 

Hier ist das PRogramm!

Freitag, 15.12.2023

18.00 Uhr Abendessen
–19.00 Uhr Anreise
19.00 Uhr Startveranstaltung

Sonnabend, 16.12.2023

08.00 Uhr Frühstück
09.00​–10.30 Uhr 1. Workshop Block

  Kommission Frauenschach – Frauen- und Mädchenschach auf Bundesebene
  Michael Nagel – Mädchenschach in der Grundschule
  Queeres Referat Kassel – Best practice im Umgang mit Queerfeindlichkeit
10.30​–11.00 Uhr Kaffeepause
11.00​–12.30 Uhr 2. Workshop Block

  Gewaltfreie Kommunikation – Referenten angefragt
  Mädchenschach im Verein – Laura Schalkhäuser
  Trainingsmethoden im Mädchenschach – Referenten angefragt
12.30 Uhr Mittagessen
13.30​–14.15 Uhr Markt der Möglichkeiten
14.30​–16.00 Uhr 3. Workshop Block

  „Spiel nicht wie ein Mädchen“ – von der destruktiven Kraft negativer Stereotype – Germaine Kickert
  Der lange Weg zu einem Safer Space – Lilly Hahn
  Schach mit Blinden und Sehbehinderten – Referenten angefragt
16.00 Uhr Kaffeepause
16.30​–18.00 Uhr Was tut die DSJ bzw. was könnte sie tun?
19.00 Uhr Stadtführung und Gemeinsamer Weihnachtsmarktbesuch

Sonntag, 17.12.2023

08.00 Uhr Frühstück
09.00​–12.00 Uhr 4. Workshop Block

  Aus dem Alltag eines Queerspringershttps – Referenten angefragt
  Treffen der Mädchenschachreferent:innen
11.00​–12.00 Uhr Feedback und Auswertung der Veranstaltung
12.00 Uhr Abreise

ICH SEHE EINIGE VON EUCH IN WEIMAR; ES WIRD WUNDERBAR!!

WICHTIG: IM DEZEMBER IST IN WEIMAR IMMER SCHNEE, IMMER! Zieht euch richtig an, das ist megawichtig!

HIER ANMELDEN: https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2023/mf-kongress/