April 16, 2024

Neue Elo-Gebühren ab 1. April 2024

Zur Förderung der Blitz- und Schnellschach-Elozahlen hatte das FIDE Council beschlossen, in den Kalenderjahren 2021 bis 2023 keine Gebühren für die Elo-Auswertung dieser Turniere zu erheben. Diese Gebührenbefreiung hatte der DSB an die Turnierveranstalter weitergegeben. Nach aktueller Planung gelten ab dem Jahr 2024 die gleichen Gebühren für alle Turnierarten. Deshalb hat das Präsidium des DSB beschlossen, dass in diesem Fall für Blitz- und Schnellschach dieselben Gebühren wie für klassisches Schach erhoben werden. Sollte die Gebührenbefreiung verlängert werden, so wird auch der DSB keine Gebühren für Blitz- und Schnellschachturniere erheben.

Das Präsidium hat außerdem wie die FIDE diverse Turnierformen wie z.B. Scheveninger-Turniere den Rundenturnieren gleichgestellt.

Eine weitere Änderung betrifft die Anzahl der Spieler, nach denen abgerechnet wird: Die FIDE nimmt hier jeden teilnehmenden Spieler, der DSB berechnet hier aktuell nur jeden Spieler mit Elozahl, d.h. elolose Spieler werden nicht berechnet. Insbesondere die elolosen Spieler führen zu einem erhöhten Aufwand, da hier eine FIDE-ID beantragt werden muss. Ab dem 1. April 2024 wird auch der DSB die Spielerzahl wie die FIDE berechnen. Maßgeblich für die Berechnung der Gebühren ist das Enddatum des Turniers.

Für kleinere Turniere entfällt die Mindestgebühr von 30 Euro. Es bleibt bei der Regelung, dass geschlossene Turniere (offizielle Meisterschaften) des DSB oberhalb der Vereinsebene kostenfrei bleiben.

Wichtigste Änderungen

    bis 31.03.2024 ab 01.04.2024
  Mindestgebühr je Turnier: 30 €
Gebühr je Spieler mit Elo Schweizer-System- und Mannschaftsturniere 3 € 3 €
  Rundenturniere und Matches Eloschnitt < 2230: 3 €
Eloschnitt 2230-2379: 6 €
Eloschnitt 2380-2599: 12 €
Eloschnitt 2600-2699: 20 €
Eloschnitt ab 2700: 30 €
Eloschnitt < 2230: 3 €
Eloschnitt 2230-2379: 6 €
Eloschnitt 2380-2599: 12 €
Eloschnitt 2600-2699: 20 €
Eloschnitt ab 2700: 30 €
  Scheveninger Turniere und andere Formate 3 € Eloschnitt < 2230: 3 €
Eloschnitt 2230-2379: 6 €
Eloschnitt 2380-2599: 12 €
Eloschnitt 2600-2699: 20 €
Eloschnitt ab 2700: 30 €
Gebühr je Spieler ohne Elo Schweizer-System- und Mannschaftsturniere 3 €
  Rundenturniere, Matches: Eloschnitt < 2230: 3 €
Eloschnitt 2230-2379: 6 €
Eloschnitt 2380-2599: 12 €
Eloschnitt 2600-2699: 20 €
Eloschnitt ab 2700: 30 €
  Scheveninger Turniere und andere Formate Eloschnitt < 2230: 3 €
Eloschnitt 2230-2379: 6 €
Eloschnitt 2380-2599: 12 €
Eloschnitt 2600-2699: 20 €
Eloschnitt ab 2700: 30 €

Alle Informationen zu diesen Gebühren und Informationen zur Anmeldung von Elo-Turnieren finden Sie hier auf unserer Seite mit Hinweisen für Turnierveranstalter für Elo-Auswertungen und Titelnormen von FIDE-gewerteten Turnieren.