April 16, 2024

Onlineschulung für A- und B-Trainerinnen und Trainer: Kinderrechte und Machtreflexion

Am 8. und 30. November von 17 bis 20 Uhr findet jeweils ein inhaltsgleiches Onlineseminar zum Thema „Kinderrechte und Machtreflexion“ statt, das sich an unsere A- und B-Trainerinnen und Trainer richtet. Die Machtposition des Trainers in den aktuellen Strukturen soll beleuchtet und reflektiert werden. Wie kann man wirken, wo kann man als Trainer oder Trainerin Einfluss nehmen, um die Kinderrechte zu wahren und die Kinder vor Gewalterfahrungen zu schützen. Das Seminar ist ein weiterer Baustein zur Sensibilisierung für den Safe Sport.

Die Teilnahme ist kostenfrei möglich, durchgeführt wird das Seminar von Andrea Rauchbach und Astrid Hohl. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten 4 LE.

Wir bitten um Anmeldung an .

Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesministerium des Innern und für Heimat aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages