Juni 23, 2024

Mal was anderes: Zwölf-Stunden-Blitz-Marathon am 28. Oktober in Köniz

Markus Angst Das Angebot an dreitägigen Weekend-Open und Tagesturnieren ist in der Schweiz ja wahrlich reichhaltig. Aber das gab es hierzulande seit vielen Jahren nicht mehr: Am Samstag, 28. Oktober, organisierte der Schachklub Köniz-Bubenberg in Köniz bei Bern von 9 bis 21 Uhr einen zwölfstündigen Blitz-Marathon.

Mut zum Risiko: Michael Weber organisiert den ersten Zwölf-Stunden-Blitz-Marathon in der Schweiz seit vielen Jahren.

Lang ist es her, seit auf der Piazza Grande in Locarno der letzte Zwölf-Stunden-Blitz-Marathon ausgetragen worden ist. Und vor mehr als einem Vierteljahrhundert fand in einem Genfer Einkaufszentrum gar mal ein 24-Stunden-Blitz-Turnier statt.

Es ist an der Zeit, wieder mal einen solchen Event in der Schweiz zu organisieren, sagte sich Michael Weber. Und so initiierte er für Samstag, 28. Oktober, im Pfarreizentrum St. Josef an der Stapfenstrasse 25 in Köniz einen Zwölf-Stunden-Blitz-Marathon.

Vorbilder für den 2002 in die Schweiz gezogenen 51-jährigen Sportchef des Schachklubs Köniz-Bubenberg waren das vor rund 30 Jahren organisierte vereinsinterne Zwölf-Stunden-Blitz seines Stammvereins SC Oberwinden und der jahrelang durchgeführte, ebenfalls zwölf Stunden dauernde Blitz-Marathon von Caissa Rochade Kuppenheim. «Ich wollte einen solchen Anlass auch mal in der Schweiz organisieren.»

Gespielt werden von 9 bis 21 Uhr rund 50 Runden à 5 Minuten k.o. Dabei soll gemäss Michael Weber der Spass im Vordergrund stehen. Deshalb fliessen alle Einsätze in den Preisfonds. Wenn man sich bis 13. Oktober anmeldet (später 5 Franken Zuschlag) kostet die Teilnahme 25 Franken (U18 20 Franken). Kommen 60 Spieler(innen), gibt es für die ersten drei 250, 225 und 200 Franken zu gewinnen.

Generationen-Rapid-Turnier am 1. November

Um die Mitgliederentwicklung im Verein zu fördern, organisiert Michael Weber vier Tage später ein Generationen-Turnier. Teilnahmeberechtigt für den am Mittwoch, 1. November (Allerheiligen), 14 Uhr, ebenfalls im Pfarreizentrum St. Josef an der Stapfenstrasse 25 in Köniz stattfindenden Rapid-Event mit sieben Runden à 15 Minuten (Einsatz: 5 Franken) sind Jugendliche U18 und Senioren Ü60 mit maximal 1500 ELO.

Hier finden Sie alle Details zum Zwölf-Stunden-Blitz-Marathon in Köniz vom 28. Oktober.

Kontakt: Michael Weber

Hier finden Sie alle Details zum Junioren/Senioren-Rapid-Turnier in Köniz vom 1. November.