Juni 23, 2024

Schulschachpatente von Frauen für Frauen in München (30.9-1.10) sucht noch Teilnehmerinnen

Liebe Schulschachaktivistinnnen, liebe zukünftige Trainerinnen, 

im Augenblick haben wir vier Teilnehmerinnen, wir brauchten sieben, damit der Kurs stattfindet! Anmeldeschluss ist der 23 September.

Damit mehr Mädchen Schach spielen, braucht man mehr Mädchen! Damit mehr Mädchen Schach spielen, benötigt das Schulschach Trainerinnen in jedem Alter, die ihre Schachmädchen motivieren und in kleinen Schritten zum Spiel der Königinnen und Könige heranführen. 

Aus diesem Grund finden der dritte und der vierte Schulschachpatentkurs von Frauen für Frauen statt. 

Der Kurs vom 30. September bis 1. Oktober findet erneut im Haus von Schulschach-Vize Walter Rädler in Vaterstetten bei München. Hier werden Laura Schalkhäuser und Monika Schmatz den Kurs leiten. Eine kostenlose Übernachtung in Rädler-Castle ist möglich, am Samstag steht ein Besuch des Oktoberfestes in München auf dem Programm. 

Hier finden sie alle Informationen! https://schulschachstiftung.de/event/schulschachpatentkurs-von-frauen-fuer-frauen-muenchen/

Inhalte des Schulschachpatents der DSJ

Im Folgenden werden die Inhalte des Schulschachpatents skizziert, wobei bei einer Seminardauer von mindestens 12 Unterrichtseinheiten nicht alle Punkte ausführlich behandelt werden können. Zudem hängt die Stoffmenge und Stoffauswahl auch von dem schachlichen und pädagogischen Hintergrundwissen der Teilnehmerinnen ab. Die aufgeführten Inhalte sollen alle angesprochen werden, die Referentinnen entscheidet aber mit der Gruppe über die Auswahl von Schwerpunkten.

  • A Einführung und Hintergrundwissen
  • B Methoden
  • C Inhalte und Rahmenplan für das erste Schachjahr
  • D Lehrmaterialien
  • E Rahmenbedingungen
  • F Pädagogik

Alle Informationen sind auf der Webseite des Schulschachpatents zu finden. Das Deutsche Schulschachpatent wird

von der Deutschen Schulschachstiftung und der Deutschen Schachjugend angeboten.