Juli 21, 2024

SC Remagen-Sinzig ist Deutscher Mannschaftsmeister im Blitzschach

Der Verein mit dem besten Elo-Durchschnitt (2500), der Schachclub Remagen-Sinzig, konnte am vergangenen Sonnabend (10. Juni) in Dinslaken die Deutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft gewinnen.
Nach 11 von 25 Runden lag der Verein aus der Barbarossastadt Sinzig bereits verlustpunktfrei in Führung. Doch nach den nächsten drei Runden keimte bei der Konkurrenz wieder Hoffnung auf: Der spätere Meister verlor gegen Solingen als auch gegen Titelverteidiger Düsseldorf mit 1:3 und trennte sich von Baden-Baden 2:2. Sehr zum Verdruß der Konkurrenz, lief es danach wieder wie geschnitten Brot. Dass die letzte Runde kampflos gegen den vorzeitig abgereisten HSK gewonnen wurde, schmälerte den Titelgewinn nicht.

Herzlichen Glückwunsch nach Sinzig und seine vier Recken Vojtech Plat, Antonios Pavlidis, Lukasz Cyborowski und Steven Geirnaert!

Mehr …