März 3, 2024

TOP 12 der Frauen in Mulhouse – 18. >21. Mai

Der Top 12-Wettbewerb, organisiert vom Mulhouse Philidor Club in Zusammenarbeit mit der Französischen Schachföderation (FFE), begann am Donnerstag, dem 18. Mai, im Mercure Hotel Gare de Mulhouse.

Die diesjährige Ausgabe von 2023 verspricht das anspruchsvollste Niveau seit seiner Gründung zu bieten. Neun der derzeit besten 30 Schachspielerinnen der Welt werden anwesend sein, darunter die beiden Weltmeisterinnen Alexandra Kosteniuk und Mariya Muzichuk. Acht der besten zehn französischen Spielerinnen werden ebenfalls an dem Wettbewerb teilnehmen.

In dieser ersten Phase des Frauen-Top-Turniers werden die 12 besten französischen Teams in zwei Gruppen aufgeteilt, um die Plätze für das Halbfinale am „Finaltag“ am 1. und 2. Juli in La Roche-sur-Yon auszuspielen. Dort werden die vier Teams um den nationalen Titel kämpfen. Doch dies ist nicht das einzige Ziel dieser Vorrunde, da die Teams auch versuchen werden, den Abstieg in eine niedrigere Liga zu vermeiden.

Offizielle Website | Ergebnisse der Gruppe A | Ergebnisse der Gruppe B