Mai 27, 2024

18.–21. Mai: Bundesturnier im Haus des Sports in Ittigen – Top-Partien des Hauptturniers I live im Internet!

Markus Angst Zum zweiten Mal nach 2018 findet über die Auffahrtstage vom 18. bis 21. Mai im Haus des Sports im Talgut-Zentrum 27 im bernischen Ittigen das Bundesturnier statt. Als Organisator zeichnet unter der Regie von OK-Präsident Thomas Schlegel der in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag feiernde Schachklub Bern.

Das diesjährige Bundesturnier findet im Haus des Sports in Ittigen statt.

Auf dem Programm stehen die fünf traditionellen Bundesturnier-Kategorien Hauptturnier I (7 Runden/ab 1820 ELO), Hauptturnier II (7 Runden/1580–1860 ELO), Hauptturnier III (7 Runden/bis 1620 ELO), Seniorenturnier I (5 Runden/ab 1600 ELO) und Seniorenturnier II (5 Runden/unter 1600 ELO).

In allen Kategorien wird die 1. Runde am Donnerstag um 11.45 Uhr gespielt, die Schlussrunde aller Kategorien am Sonntag um 10 Uhr – gefolgt von der Siegerehrung um 15 Uhr. Präsenzkontrolle – zwingend auch für vorangemeldete Spieler(innen), die ihren Einsatz im Voraus bezahlt haben – ist am Donnerstag von 9.45 bis 11 Uhr.

Die acht bis zwölf Spitzenbretter des Hauptturniers I, in dem der Titel des Bundesmeisters 2023 vergeben wird, können Sie auf der Website des Schweizerischen Schachbundes (SSB), auf auf ChessBase, Lichess und chess.com live mitverfolgen und nachspielen.

Der Schachklub Bern bietet von Donnerstag bis Sonntag Menüs an, die bei der Anmeldung bestellt werden können. Sie kosten 20 Franken und enthalten Hauptgang, Dessert und Sirup oder Wasser. Es gibt jeweils ein Fleisch- und ein veganes Menü.

Dazu wird im Haus des Sports eine Cafeteria mit einem reichhaltigen Angebot an Snacks und Getränken geführt. 

Am Donnerstag sind zwischen 17 und 20 Uhr Sandwiches, Suppe und Wienerli erhältlich.

Am Sonntag sind ab 14 Uhr alle Teilnehmer(innen) zu einem Apéro eingeladen, um gemeinsam anzustossen und das Bundesturnier ausklingen zu lassen.

Alle Details zum Bundesturnier in Ittigen mit Online-Anmeldung finden Sie hier.

Chessresults-Links

Hauptturnier I

Hauptturnier II

Hauptturnier III

Senioren I

Die Bundesmeister der letzten 10 Jahre

2022 (Payerne) Aurelio Colmenares

2021 nicht ausgetragen

2020 nicht ausgetragen

2019 (Olten) Joe Gallagher

2018 (Ittigen) Noël Studer

2017 (Olten) Bruno Kamber

2016 (Payerne) Andreas Huss

2015 (Münchenstein) Joe Gallagher

2014 (Olten) Nico Georgiadis

2013 (Romanshorn) Julian Schärer

« « « « « Zurück