Juni 5, 2023

1. Münchner Schachfestival

Das 1. Münchner Schachfestival entwickelt sich immer mehr zum Grand-Prix

2 GM-Turniere hintereinander mit vielen GMs und IMs aus Asien und sehr starke Jugendliche aus der ganzen Welt versammeln sich in München!

Es geht zuerst am Pfingstwochenende in der Jugendherberge München City los. Die A-Gruppe des 2. Laimer Opens spielt hier. Es werden 120 mitmachen können, Voraussetzung ist 1800 DWZ oder Elo oder es ist jemand aus der Jugend mit Perspektive.

Am Ort des Geschehens können Gruppen von drei oder mehr Personen unterkommen. Halbpension kostet pro Bett 59 Euro, das für münchner Verhältnisse sehr preiswert ist. In der Nähe sind weitere Unterkünfte reserviert.

Das 1. Münchner Jugend-Open und die B-Gruppe des 2. Laimer Pfingst-Opens finden im ASZ Laim statt. Im einem nahe gelegenen Hotel stehen Apartments und Zimmer für die Gäste bereit.

Anmeldungen werden zeitnah erbeten, da das Team buchen muss.

Alle Turniere vereinigen sich am 30. Mai am Hauptort des Geschehens, nämlich im Gymnasium München Moosach.

Hier wird am 31. Mai mit einem Blitzturnier das 1. Münchner Pfingst-Open eingeläutet.

Am Abend starten dann die A- und B-Turniere. Es ist hier Raum für insgesamt 400 vorhanden.

Weitere Termine des Schachfestival
01. Juni Großes Kinder- bzw. Schulschachturnier
03. Blindsimultan mit FM Marc Lang
04. Juni 4. Moosacher Jugend-Open
04. Juni Schnellschachturnier

Außerdem bieten wir für Mitreisende und Mitspielende ein reichhaltiges Rahmenprogramm an.

Alle Infos sind auf der Webseite zu finden

www.schachfestival-muenchen.de

[embeddoc url="https://www.chess-international.com/wp-content/uploads/2023/03/Flyer_Schachfestival_allg-Info_DE_WEB_23-03-21.pdf"]