Februar 24, 2024

Wo ist das viele Geld vom DSB hin?

https://www.schachbund.de/news/haushaltszahlen-2022-2023-deutlich-schlechter-als-erwartet.html

Der DSB-Jahresabschluss 2022 und die Planzahlen für den DSB-Nachtragshaushalt 2023 sehen deutlich schlechter aus als erwartet. Die Landesverbände und die DSB-Referenten wurden in einer ersten Videokonferenz am 23.Februar vom DSB-Präsidenten Ullrich Krause und vom DSB-Vizepräsidenten Finanzen Lutz Rott-Ebbinghaus über die Details informiert. Dabei wurden auch die Maßnahmen vorgestellt, die bereits ergriffen wurden, und es wurden weitere Vorschläge unterbreitet, unter anderem die Einrichtung eines Finanzausschusses unter Beteiligung der Landesverbände.

Die FAZ schreibt heute, dass aus einem Guthaben von 700 000 nicht mehr allzuviel über ist und nennt auch einen Übeltäter für dieses Desaster.