Mai 27, 2024

Gashimov Memorial: Abdusattorov gewinnt den Rapidteil

Klaus Besenthal – Am Dienstag haben die zehn Teilnehmer des Events in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku die letzten drei der insgesamt neun Runden 15+10-Schnellschach gespielt. Für Nodirbek Abdusattorov, der von Anfang an der Tabellenspitze gestanden hatte, waren heute ein Sieg und zwei Remisen ausreichend, um auf diesem Platz zu bleiben. Angesichts der doppelt zählenden Punkte im Rapidturnier hatte der Usbeke schließlich einen Score von 14/18 erreicht.

Auf den Plätzen folgten Francisco Vallejo Pons und Rauf Mamedov (beide 12/18). Am Mittwoch macht das Gashimov Memorial einen Tag Pause; am Donnerstag und Freitag folgen dann insgesamt 18 Runden Blitzschach, in denen es ebenso viele Punkte für die Gesamtwertung zu gewinnen gibt. | Foto: Turnierseite (Facebook)

Mehr …