April 20, 2024

Presse

 
Carlsen, Nakamura und Nepomniachtchi erreichen das Halbfinale – Schach-Ticker

Weltmeister im klassischen Schach, Magnus Carlsen, klärte die Situation in Gruppe B, indem er es endlich schaffte, Fedoseev zu besiegen, …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Kandidatengruppe A der Frauen: Die Spannung steigt – Schach-Ticker

Nach dem ersten Ruhetag wurden am 28. Oktober die dritten Spiele des Halbfinals des Kandidatenpools A der Frauen 2022 ausgetragen. · Das erste Spiel …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Siliziumscanner, verdeckte Ermittler – beim Schach! Sportradio Deutschland: „All In“

Was liegt an im großen Sport? Das erklärt auf Sportradio Deutschland an jedem Wochenende Moderator Oliver Faßnacht seinen Hörern im Gespräch mit …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach | Weil keiner mit ihm spielen wollte? Niemann für Team-WM nominiert – Sport.de

Schach-Großmeister Hans Niemann wird vorgeworfen, in gleich mehreren Partien unerlaubte Mittel benutzt zu haben. Der 19-Jährige wehrte sich …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
U20-Nationalteam: Wackeres Trio bei WM – BVZ.at

Nachdem Schach-Nachwuchs-Star Dominik Horvath bei der Olympiade in Indien erstmals die 2500er Marke geknackt hat, zeigte der Internationale …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
ManCity hält Leicester dank De Bruyne in Schach – ORF Sport

ManCity hält Leicester dank De Bruyne in Schach … Ohne den wegen einer Fußverletzung pausierenden Stürmer Erling Haaland hat Manchester City in der …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Norberts Einwurf: RB Leipzig „abgezockt“ und „effizient“ im Rasenschach – LVZ

Antwort: Sie spiel(t)en Schach. Was vereint Xabi Alonso und Marco Rose? Sie spielen Schach. Rasenschach. Kein Gambit. Keine Rochade.
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
DAX-Ausblick: Aktien mit Erholung – aber keine Wende? – Finanznachrichten

Der deutsche Aktienmarkt dürfte auch in der neuen Woche von den altbekannten Problemen in Schach gehalten werden. Die jüngsten Anstiege von DAX …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren