Februar 1, 2023

Die Registrierung für die europäische Cities & Towns Chess Championship ist eröffnet!

Am 11. Dezember richtet die European Chess Union die erste europäische Städtemeisterschaft im Schach aus!
 
Das Turnier für 4er-Teams wird hybrid in der jeweils eigenen Stadt ausgespielt. Das heißt, dass die Meisterschaft dezentral in allen Städten, die sich angemeldet haben, durchgeführt wird. Die Spielerinnen und Spieler sitzen hierfür entweder an Rechnern oder an elektronischen Brettern, die die Züge senden und empfangen. Jede Stadt hat dafür ihren eigenen Spielsaal und neutrale Schiedsrichter:innen.
 
Die Meisterschaft wird in vier Kategorien ausgespielt und für alle siegreichen Teams gibt es attraktive Preise. Es gibt ein offenes Turnier, ein Frauenturnier, ein Turnier für Senioren 50+ und ein Jugendturnier U12.
 
Alle weiteren Informationen zum Turnier und zur Anmeldung findet ihr bei der ECU. Die Anmeldung ist offen und noch bis zum 30. November möglich.
 
Share this
EnglishDeutschРусский