Februar 1, 2023

Turnier des Friedens 2022

Das historische Schachturnier Tournament of Peace 2022 findet vom 12. bis 20. Oktober 2022 in Zagreb, Kroatien, statt.

Die Veranstaltung wird in der National- und Universitätsbibliothek ausgetragen, wobei 10 Weltklasse-Großmeister in 9 Runden gegeneinander antreten (Round-Robin-System). Die Teilnehmer sind: Santos Latasa Jaime (ESP, 2672), Moussard Jules (FRA, 2670), Shevchenko Kirill (UKR, 2642), Yilmaz Mustafa (TUR, 2634), Kozul Zdenko (CRO, 2582), Livaic Leon (CRO, 2576), Stevic Hrvoje (CRO, 2565), Bosiocic Marin (CRO, 2544), Palac Mladen (CRO, 2516) und Zelcic Robert (CRO, 2495).

Foto vom Turnier des Friedens 2021

Die Zeitkontrolle des Turniers beträgt 90 Minuten für 40 Züge + 30 Minuten bis zum Ende des Spiels, mit 30 Sekunden Inkrement pro Zug, beginnend mit dem ersten Zug.

Die Veranstaltung beginnt mit der ersten Runde am Mittwoch, den 12. Oktober um 15:00 Uhr MESZ, und die Eröffnungszeremonie der Veranstaltung findet kurz vor Beginn des Turniers am selben Ort statt. An der Eröffnungszeremonie der Veranstaltung nehmen der Präsident der ECU, Herr Zurab Azmaiparshvili, der Vizepräsident der ECU, Herr Alojzije Jankovic, Vertreter der Stadt Zagreb und andere angesehene Gäste und Eingeladene teil.

Alle Spiele werden live übertragen und können auf der offiziellen Website der Veranstaltung verfolgt werden . Das Turnier des Friedens 2022 wird vom Kroatischen Schachverband organisiert und von der Europäischen Schachunion und dem FIDE-Entwicklungsfonds unterstützt.

Share this
EnglishDeutschРусский