Dezember 3, 2022

Mannschaften aus 46 Ländern nehmen an der 2. Interkontinentalen Meisterschaft für Gefangene teil

Über 85 Teams aus 46 Ländern werden an der zweiten Intercontinental Online Championship for Prisoners teilnehmen, einer zweitägigen Veranstaltung, die am 13. Oktober 2022 – dem Internationalen Tag der Bildung in Gefängnissen – beginnt.

Die Meisterschaft ist Teil des Programms „Chess for Freedom“, das bereits im Mai 2021 ins Leben gerufen wurde. Das Projekt ist zu einem wichtigen Bestandteil der sozialen Initiativen der FIDE geworden, bei denen Schach zur Bildung und Stärkung verschiedener gesellschaftlicher Gruppen eingesetzt wird.

Die erste Intercontinental Championship for Prisoners fand im Oktober 2021 mit 41 Teams aus 30 Ländern statt. Diesmal verdoppelte sich die Anzahl der Mannschaften: 85+ Mannschaften, darunter 12 Frauen- und 14 Jugendmannschaften, bestehend aus vier Spielern mit einer unbegrenzten Anzahl von Auswechselspielern, werden in der Gruppenphase spielen. Die Gefangenen werden in acht Gruppen eingeteilt und treten zunächst in Round-Robin-Turnieren an. Zwei Top-Teams aus jeder Gruppe erreichen die Meisterschaftsrunde am 14. Oktober.

Erstmals werden getrennte Turniere für Damen- und Jugendmannschaften organisiert.

Im Vorfeld der Meisterschaft wurden in einigen Ländern nationale und regionale Schachturniere für Gefangene abgehalten, um die stärksten Spieler zu ermitteln, die ihr Land auf internationaler Ebene vertreten würden. Andere bieten Schachtraining für Insassen an, um ihre Online- und Offline-Schachfähigkeiten zu verbessern.

Die Meisterschaft, die von der FIDE und dem Cook County Sheriff’s Office (Chicago, IL, USA) organisiert und von Chess.com live veranstaltet wird, wird online gespielt und auf dem Youtube-Kanal der FIDE übertragen . Die Sendung wird professionelle Kommentare und Interviews mit besonderen Gästen beinhalten – FIDE-Beamte, Regierungsbeamte, Mitglieder der Strafvollzugsverwaltung und politische Entscheidungsträger, die die besten Praktiken zur Einführung von Schach bei Insassen austauschen, sowie ehemalige Sträflinge, die aus eigener Erfahrung die positiven Auswirkungen des Schachspiels beweisen Spiel auf Gefangene.

Mehr Infos: chessforfreedom.fide.com/

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский