Februar 6, 2023

Niemann: „Ich habe noch nie am Brett geschummelt.“

„Ich werde nicht zulassen, dass chesscom, Magnus Carlsen und Hikaru Nakamura, die drei wohl größten Entitäten im Schach, meinen Ruf einfach verleumden.“

Hans Niemann gab gestern ein Interview, in dem er bestritt, während des Sinquefield Cups betrogen zu haben.

Er gab jedoch zu, als 16-Jähriger auf Chesscom (& mit 12) „in zufälligen Partien“ betrogen zu haben & sagt, dass seine Scham ihn dazu veranlasst hat, 2 Jahre lang in Partien am Brett alles zu geben, um sich zu beweisen. Er sagt, dass er nun nach den Ereignissen in St. Louis erneut von Chesscom gesperrt wurde.

Weiterlesen

Niemann: I Have NEVER Cheated Over The Board | Round 5

Why Magnus Carlsen Quit

“Gezielter, koordinierter Angriff auf mich”: Jetzt spricht Hans Moke Niemann

Share this
EnglishDeutschРусский