September 30, 2022

Markus Raggers Videokommentar zur Staatsmeisterschaft

In dieser Folge der ÖSB NEWS widmet sich Sportdirektor Markus Ragger der Staatsmeisterschaft 2022. Gespielt wurde sie in Wien im Haus des Schachsports. In der allgemeinen Klasse gab es ein Kopf an Kopf Rennen und am Ende trennten den 1. vom 11. nur ein halber Punkt. Verdienter Sieger war der Elo Favorit GM Felix Blohberger, Silber ging an GM Andreas Diermair und Bronze an IM Dominik Horvath. Bei den Frauen hatten die drei Medailliengewinnerinnen 4 Punkte. Gold ging an WFM Annika Fröwis, die nach einem fulminanten mit 4 aus 5 sogar in der allgemeinen Klasse in Führung lag und sich eine WIM-Norm erspielte. Silber ging an WIM Veronika Exler und Bronze an WFM Barbara Teuschler, die sich beide neben den Medaillien auch über ein Eloplus freuen können. (wk)

Zum Video bei Youtube…

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский