Oktober 7, 2022

Zusammensetzung des FIDE-Rates bekannt gegeben

Nach den FIDE-Wahlen und der Generalversammlung vom 7. bis 8. August 2022 in Chennai freut sich die FIDE, die Zusammensetzung ihres Rates bekannt zu geben:

1. Arkady Dvorkovich, Präsident

2. Vishwanathan Anand, stellvertretender Präsident

3. Xie Jun, Vizepräsident

4. Scheich Saud bin Adulaziz Al Mualla, Vizepräsident

5. Georgios Makropoulos, Vizepräsident

6. Michael Khodarkovsky, Vizepräsident

7. Zhu Chen, Schatzmeister

8. Joran Aullin-Jansson, Vizepräsident

9. Mahir Mammedov, Vizepräsident

10. Olalekan Adeyemi, Vizepräsident

11. Mario Antonio Ramirez Barajas, Vizepräsident – ​​Sekretär des Rates

12. Zurab Azmaiparashvili, Kontinentalpräsident für Europa

13. Tshepiso Lopang, Kontinentalpräsident für Afrika

14. Sheikh Sultan Bin Khalifa Al Nehyan, Kontinentalpräsident für Asien

15. Jorge Vega Fernandez, Kontinentalpräsident für Amerika

Bitte beachten Sie, dass dies die aktuelle Zusammensetzung vom 9. August 2022 ist. Die Confederation of Chess for the Americas (CCA) wird im Oktober Wahlen abhalten, während die Asian Chess Federation (ACF) sie im Dezember abhalten wird. Abhängig von den Ergebnissen könnte sich die Zusammensetzung des FIDE-Rates entsprechend ändern.

Der Rat ist das Strategie- und Aufsichtsgremium der FIDE und hat Exekutiv- und Legislativfunktionen und übt die in der FIDE-Charta :

A) Er genehmigt und ändert mit Zweidrittelmehrheit die Verfahrensordnung der Ethik- und Disziplinarkommission, der Fairplay-Kommission und des Disziplinarausschusses der Schiedsrichter;

B) Er genehmigt und ändert mit einer Zweidrittelmehrheit der Stimmen Reglemente über allgemeine Regeln für Turniere, Titel und Wertungen;

C) Er genehmigt und ändert andere Verordnungen und Empfehlungen;

D) Es definiert die Mission, die strategische Ausrichtung und die Richtlinien der FIDE, insbesondere in Bezug auf die Organisation und Entwicklung des Schachs auf weltweiter Ebene und alle damit verbundenen Angelegenheiten;

E) Er billigt den Entwurf des FIDE-Budgets und kann Änderungen vorschlagen;

F) Gemäß seiner Geschäftsordnung billigt der Rat die Vorschläge des Präsidenten zur Zusammensetzung des Verwaltungsrats;

G) Er genehmigt oder ratifiziert alle FIDE-Verträge im Wert von mehr als 150.000,00 Euro;

H) In einigen anderen spezifischen Fällen billigt der Rat auch die Entscheidungen des Präsidenten und des Vorstands oder wird nur darüber informiert;

I) beaufsichtigt die Tätigkeit nicht gewählter Kommissionen, die dem Rat zweimal jährlich ihre Berichte vorlegen müssen.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский