August 10, 2022

Heißes Aufgebot für den FTX Crypto Cup

Es wird heiß hergehen! Carlsen und Firouzja an der Spitze des heißen Teilnehmerfelds des FTX Crypto Cup in Miami

8 der besten Schachstars der Welt treten an
Erste Veranstaltung dieser Art auf US-Boden
Zuschauer sind an den letzten beiden Tagen zugelassen
FTX Crypto Cup beginnt am 15. August
210.000 $ Preisgeld + 100.000 $ an Bitcoin gebunden

Das heißeste esports-Schach-Event aller Zeiten, der FTX Crypto Cup, startet nächste Woche mit Weltmeister Magnus Carlsen und seinem neuen Rivalen Alireza Firouzja an der Spitze eines hochkarätigen Teilnehmerfeldes.

Das All-Play-All-Turnier ist das zweite Major der Meltwater Champions Chess Tour in dieser Saison und wird vom 15. bis 21. August im Eden Roc Miami Beach in Miami, Florida, ausgetragen.

Es ist das erste esports-Schachturnier seiner Art, das jemals auf US-amerikanischem Boden ausgetragen wurde, und ist mit dem bisher höchsten Preisgeld der Tour in diesem Jahr dotiert.

Das Preisgeld beträgt 210.000 Dollar plus weitere 100.000 Dollar, die an den Bitcoin-Preis gebunden sind und von der führenden Kryptowährungsbörse FTX bereitgestellt werden.

Das Weltklasseturnier folgt auf einen spannenden Kampf um die Qualifikation für die FTX Road to Miami, bei dem sich der US-Star Levon Aronian einen Platz sichern konnte.

Der talentierte New Yorker Hans Niemann hat ebenfalls eine Wildcard für dieses Turnier erhalten, ebenso wie Firouzja, der Teenager, der kürzlich die Nummer 2 der Welt wurde und als zukünftiger Weltmeister gehandelt wird.

Ein weiteres Supertalent, der indische Wunderknabe Rameshbabu Praggnanandhaa, wird ebenfalls um den ersten Platz kämpfen.

Pragg, wie er genannt wird, qualifizierte sich für den FTX Crypto Cup, indem er beim Chessable Masters-Turnier im Mai den zweiten Platz belegte und Carlsen in dieser Saison bereits zweimal besiegte.

Carlsen hingegen qualifiziert sich als aktueller Gesamtführender der Tour, nachdem er in dieser Saison bereits zwei Turniere gewonnen hat, das Airthings Masters im Februar und den Charity Cup im März.

Vom zweiten Platz der Rangliste aus qualifiziert sich der Pole Jan-Krzysztof Duda, der das erste Major der Tour, den Oslo Esports Cup im April, gewonnen hat.

Der vietnamesische Schnellschach-Spezialist Liem Le, der in den USA lebt, steht an vierter Stelle der Rangliste, ebenso wie die niederländische Nummer 1 Anish Giri, der an sechster Stelle steht.

Tourdirektor Arne Horvei sagte: „Wir von der Play Magnus Group freuen uns auf ein ganz besonderes Event in Miami, bei dem dank unseres Partners FTX die derzeit angesagtesten Stars des Spiels auftreten werden.

„Magnus gegen Firouzja ist einfach ein köstliches Match-up, und dann ist da noch Pragg in der Aufstellung mit Duda, Giri und Aronian, um nur den Anfang zu machen!

„Wir haben auch eine Eröffnungszeremonie am 14. August geplant, und zum ersten Mal können die Zuschauer ein Tour-Event an den letzten beiden Tagen live verfolgen.

„Es wird ein Fest des Schachs sein, das hoffentlich jeder, der sich für das Spiel interessiert, sehen und genießen kann. Und natürlich wird es die gewohnte Live-Berichterstattung durch unser Osloer Kommentatorenteam geben.“

Im Rahmen des FTX Crypto Cups wird den Fans auf der ganzen Welt kostenlos ein exklusiver Schlüssel angeboten, der einzigartige Fan-Erlebnisse freischaltet, darunter Fantasie-Herausforderungen, Schach-Aktivitäten und Werbegeschenke sowie Belohnungen und Preise im Wert von 100.000 Dollar, die während des Sommers und des Turniers verteilt werden.

Jeder kann den Schlüssel kostenlos anfordern, indem er https://ftxcryptocup.com/ besucht und den kostenlosen NFT mit seiner FTX-Brieftasche anfordert.

Die Veranstaltung ist das zweite Major der diesjährigen Meltwater Champions Chess Tour und wird am 14. August mit einer Eröffnungszeremonie mit vielen Stars eröffnet.

FTX ist der offizielle Cryptocurrency Exchange Partner der Meltwater Champions Chess Tour und war der Titelpartner des ersten FTX Crypto Cups in der Eröffnungssaison der Tour.

Jeder Zug wird live und kostenlos auf chess24.com gestreamt und für alle kommentiert.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский