August 16, 2022

Presse

 
Verzicht auf Titelverteidigung: Schach-Weltmeister Magnus Carlsen dankt ab | sportschau.de

Schach-Weltmeister Magnus Carlsen dankt ab. Der Norweger verzichtet auf seinen Titel und wird diesen nicht wie geplant im Frühjahr 2023 …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach: Magnus Carlsen verzichtet auf WM-Verteidigung 2023 – DER SPIEGEL

Schach Fehlende Motivation – Magnus Carlsen verzichtet auf WM-Verteidigung. Seit 2013 ist Magnus Carlsen Schachweltmeister, 2023 sollte er erneut …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach-Weltmeister Magnus Carlsen verzichtet auf WM-Verteidigung – Sport – SZ.de

Magnus Carlsen hat offenbar andere Dinge im Kopf als die Schach-WM im kommenden Frühling. (Foto: Jon Gambrell/dpa). Eigentlich sollte der Norweger …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach: Weltmeister Magnus Carlsen will Titel nicht verteidigen | ZEIT ONLINE

„Mir fehlt für einen weiteren Titelkampf die Motivation“, sagt der fünfmalige Schachweltmeister Magnus Carsten. Er will im Frühjahr 2023 nicht an …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Magnus Carlsen tritt nicht zur Schach-WM an: Der König dankt ab, lang spiele der König – Spiegel

Schach-Ikone Magnus Carlsen gibt seinen WM-Titel freiwillig ab, weil er keine Lust mehr hat. Die Ex-Weltmeister Anand und Kasparow zeigen …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach-Weltmeister Magnus Carlsen tritt zurück

Carlsen will weiter Schach spielen. Anzeige. Carlsen berichtete, er sei zu Gesprächen mit dem Schach-Weltverband Fide in Madrid gewesen.
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach-Weltmeister Magnus Carlsen dankt ab – SPOX.com

Titelverteidiger Magnus Carlsen verzichtet auf einen Start bei der Schach-WM 2023. Doch so ganz zieht sich der Norweger nicht zurück.
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
WM-Rückzug von Magnus Carlsen: „Das ist natürlich eine Entwertung“ – Mehr Sport – derStandard.de

Carlsen betonte jedoch, er werde weiterhin Schach spielen. Jan Nepomnjaschtschi wäre nach seinem Sieg beim Kandidatenturnier Anfang Juli in Madrid …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
 
 
Schach: Weltmeister Carlsen tritt 2023 nicht zur Titelverteidigung an – Mehr Sport – derStandard.de

Madrid – Schach-Weltmeister Magnus Carlsen wird auf eine weitere Verteidigung seines Titels verzichten. Das hat der Norweger am Mittwoch in einem …
Facebook Twitter Als nicht relevant markieren
Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский