August 10, 2022

International Chess Day 2022 mit Schachliebe von Melanie Lubbe

Liebe Schachfreundinnen, liebe Schachfreunde,

am Mittwoch, den 20. Juli wollen wir mit Euch zusammen erneut den Internationalen Tag des Schachs feiern. Die FIDE begeht an diesem Tag ihren 98ten Geburtstag und gleichzeitig ist es das FIDE-Jahr des Frauenschachs und das möchten wir mit Euch und euren Lieben zelebrieren.

Teilt eure Freude am Schachspiel mit einer Frau oder einem Mädchen, die es noch nicht gelernt haben, bringt es ihnen einfach bei und postet eure Fotos/Videos davon mit den Hashtags #InternationalChessDay, #Womeninchess und #schachliebe auf Twitter, Instagram und/oder Facebook.

Drei Teams mit den besten Fotos/Videos gewinnen je

Wem soll Schach beigebracht werden?

Es kann ein Kind, eine Jugendliche oder eine Erwachsene sein. Schach lernen hat in jedem Alter positive Auswirkungen. Am besten wählt Ihr eine Euch nahestehende Person aus. Ihr werdet in dem Rahmen sicher eine schöne, intensive Zeit miteinander verbringen und eure Bindung verstärken. Vielleicht ist es endlich an der Zeit, der Freundin, der Ehepartnerin, den Töchtern oder vielleicht sogar der Oma das königliche Spiel beizubringen. Ihr könnt das auch als After-Work Activity mit einer Kollegin veranstalten.

Wann soll das stattfinden?

Aktionszeitraum ist vom 20. Juli – 21. August 2022

Und wie geht es dann weiter?

Bis zum 24. September habt ihr noch Zeit euer Training zu intensivieren, denn dann startet die Deutsche Schnellschach-Amateurmeisterschaft (DSSAM). Dort könnt ihr in unterschiedlichen Gruppen füreinander mitfiebern. Bei diesem Format findet jede und jeder die passenden SpielpartnerInnen in ihrer/seiner Spielstärke.

Also worauf noch warten? Los geht’s!

Sandra Schmidt
DSB-Referentin für Breiten- und Freizeitsport

Bild © FIDE

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский