Oktober 7, 2022

Hoffnung auf Gold bei der Mannschafts-Jugend-EM

Frederik Svane (in der 12. Runde der Bundesliga gegen Dmitrij Kollars)

Mit der Hoffnung auf Medaillen starten am heutigen Dienstag im griechischen Thessaloniki die Mannschafts-Europameisterschaften der Altersklassen U18 und U12, die jeweils in einer offenen und in einer Mädchenkategorie ausgetragen werden. Deutschland geht in den vier Turnieren mit fünf Mannschaften in das Rennen, wobei in der U18 jeweils zwei Teams dabei sind. Dafür verzichtet Deutschland auf einen Start bei den Mädchen in der U12. Mit Goldhoffnungen und auf Setzlistenplatz eins geht das Team der Jungen in der U18 in das Turnier – mit IM Frederik Svane am Spitzenbrett, der am Wochenende in der Bundesliga keine Geringeren als Michael Adams und Dmitrij Kollars besiegte! Mit Israel schielt allerdings ein ebenbürtiger Konkurrent ebenfalls nach der Krone. Augen auf eine Medaille können auch die U18-Mädchen und die U12-Jungen werfen. Sie gehören mit ihren Elo-Zahlen zu den Mitfavoriten der jeweiligen Wettbewerbe.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский