Juli 1, 2022

Bundesturnier in Payerne mit 364 Teilnehmer(inne)n – 25 mehr als 2016

Markus Angst Grosser Erfolg für das gestern Donnerstag gestartete und noch bis übermorgen Sonntag dauernde Bundesturnier in Payerne: Nicht weniger als 364 Spieler(innen) finden den Weg in die Halle des fêtes der Waadtländer Gemeinde. Das sind 25 mehr als vor sechs Jahren an gleicher Stätte.

Der Baselbieter Junior Moritz Valentin Collin ist im Hauptturnier I einer von sechs Schweizern, die nach zwei Runden das Punktemaximum aufweisen.

Den grossen Unterschied macht das Hauptturnier III aus, wo heuer 117 gegenüber 72 beim letzten Bundesturnier in Payerne am Start sind. Auch das Junioren- und Amateure-Turnier verzeichnet ein Plus (9). Hingegen sind in den fünf anderen Kategorien die Teilnehmerzahlen gegenüber 2016 etwas tiefer: Hauptturnier I -1, Hauptturnier II -13, Senioren I -9, Senioren II -6.

Im HT I, wo der Bundesmeister ermittelt wird, gaben vier zum erweiterten Favoritenkreis zählende Schweizer bereits einen halben Punkt ab. FM Aurelio Colmenares (/Nr. 8) remisierte gegen Kyrill Kostov (Chavannes-des-Bois), FM Oliver Sutter (Rüfenacht/Nr. 9) gegen Matthias Mattenberger (Emmenbrücke), Christophe Rohrer (St-Imier/Nr. 10) gegen Florian Bous (Brügg) und FM Bruno Kamber (Olten/Nr. 12) gegen Fabian Pellicoro (Bern).

Neben sechs nicht titelberechtigten Ausländern weisen nach zwei Runden auch sechs Schweizer das Punktemaximum auf: Lokalmatador FM Theo Stijve (Villars-sur-Glâne), FM Aurélien Pomini (La Tour-de-Peilz), Thomas Näf (Flawil), Moritz Valentin Collin (Oberdorf/BL), Nicolas Perréard (Sottens) und Prokopios Mamalis (Wettingen/ist jedoch nicht titelberechtigt, da er bei der FIDE für Griechenland gemeldet ist).

Zehn HT-I-Partien live im Internet

Heute Freitag und morgen Samstag werden jeweils um 9.45 Uhr und 15.15 Uhr zwei Runden gespielt. Die Schlussrunde findet am Sonntag um 9.45 Uhr statt, die Siegerehrung ist auf 15 Uhr angesetzt.

Die Partien an den zehn ersten HT-I-Brettern werden auf der Website des Schweizerischen Schachbundes live übertragen.

Hier finden Sie alle Infos zum Bundesturnier in Payerne.

Auf Chessresults finden Sie alle Resultate des Bundesturniers

Hauptturnier I

Hauptturnier II

Hauptturnier III

Senioren I

Senioren II

Junioren und Amateure

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский