Februar 4, 2023

Favoritensiege in der Frauenbundesliga

In der drittletzten Runde der Frauenbundesliga bei der zentralen Endrunde in Lehrte blieben die Überraschungen aus. Die Schwäbisch Haller Damen zeigten sich erholt von der überraschenden Schlappe gegen Hamburg und gewannen klar mit 5,5-0,5 gegen Harksheide. Auch Baden-Baden, Rodewisch und Deizisau gewannen klar. Bad Königshofen schlug Hamburg knapp mit 3,5-2,5.

Weiterlesen auf der Seite des SK Schwäbisch Hall.

Share this
EnglishDeutschРусский