Juni 25, 2022

Deutsche Meisterschaft der Senioren

Liebe Schachsenioren und – seniorinnen!
 
Die Anmeldeliste für die Deutsche Meisterschaft füllt sich inzwischen immer mehr und umfasst jetzt 74 Namen in der Gruppe 50+ und 165 in der Altersklasse 65+:
 
 
Interessant ist es aber auch, mal einen Blick auf diejenigen zu werfen, die sich bisher noch nicht angemeldet haben.
 
Schaut man sich die FIDE-TOP 100 der Gruppe 50+ an, hat sich noch kein einziger aus diesem Kreis eingeschrieben:
 
 
Auf dieser Liste stehen gegenwärtig allein 34 Großmeister. Spitzenreiter Rustem Dautov weist als einziger eine ELO-Zahl > 2600 auf. Offenbar sind viele dieser älteren Spieler noch nicht bereit, sich als schachlicher Senior zu fühlen und sich mit anderen Senioren zu messen.
 
Unter den TOP 100 der Altersgruppe 65+ sind dagegen 11, die sich bereits für Magdeburg angemeldet haben.
 
 
Hinzu kommen noch FM Peter Rahls und Dr. Wolfgang Polster, die ihrer Spielstärke nach zu den TOP 100 zählen, aber wegen längerer Turnierpausen z.Zt. nicht gelistet sind.
 
Mal sehen, ob der eine oder andere aus dem Kreis dieser Spitzenspieler noch dazu kommen wird…
 
Mit den besten Grüßen
 
Euer Henning Geibel
Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский