November 29, 2022

Letzter Platz für die Schweiz am Bodensee-Cup

Markus Angst – Nach einem 5:5-Unentschieden in der Schlussrunde des dieses Jahr stark besetzten Bodensee-Cups in Konstanz belegte die Schweiz den letzten Platz.

Die amtierende Schweizer Meisterin WIM Lena Georgescu blieb beim Bodensee-Cup mit einem Sieg und zwei Unentschieden ungeschlagen.

Souveräner Sieger wurde Bayern, das alle drei Partien gewann – vor Württemberg (3 Punkte) und Baden (2).

Bester Schweizer war der als Ersatzmann an den Bodensee nachgereiste 17-jährige Berner Junior Igor Schlegel, der seine beiden Partien gewann. 2 aus 3 holten FM Noah Fecker, FM Theo Stijve und die amtierende Schweizer Meisterin WIM Lena Georgescu.

Für die Schweiz war der diesjährige Bodensee-Cup eine Derniere, spielt sie doch inskünftig an diesen seit 1954 an zehn Brettern ausgetragenen Vier-Länder-Wettkampf nicht mehr mit.

Schlussrangliste nach 3 Runden: 1. Bayern 6 (17½). 2. Württemberg 3 (15). 3. Baden 2 (14½). 4. Schweiz 1 (13).

1. Runde: Württemberg – Schweiz 5½:4½ (FM Kölle – GM Gallagher 1:0, FM Braun – IM Ballmann ½:½, Wenninger – IM R. Moor 1:0, FM Richter – FM Fecker 0:1, IM Heidenfeld – FM Stijve 0:1, FM Deuer – FM Wyss ½:½, FM Neyman – WIM Georgescu ½:½, FM Ortmann – WIM De Seroux 1:0, FM Fischer – Collin 1:0, Valkova – FM Hindermann 0:1). Baden – Bayern 4½:5½.    

2. Runde: Bayern – Schweiz 6½:3½ (GM Prusikin – Gallagher ½:½, GM Mons – Ballmann 1:0, FM Costa – R. Moor 1:0, IM Englert – Fecker ½:½, IM Das – Stijve 0:1, FM Miller – Wyss 1:0, FM Kolb – Georgescu ½:½, FM Schmid – De Seroux 1:0, FM Schulz – Collin 1:0, Arnhold – Schlegel 0:1). Baden – Württemberg 5:5.

3. Runde: Schweiz – Baden 5:5 (Gallagher – IM Rosner ½:½, Ballmann – IM Gschnitzer ½:½, R. Moor – GM Schmaltz 0:1, Fecker – FM Arnold ½:½, Stijve – FM Ruff 0:1, Wyss – Trifan 0:1, Georgescu – A. Doll 1:0, De Seroux – R. Doll ½:½, Collin – Hänselmann 1:0, Schlegel – WFM Frey 1:0). Württemberg – Bayern 4½:5½.

Einzelbilanz der Schweizer(innen): GM Joe Gallagher 1 Punkt aus 3 Partien, IM Martin Ballmann 1/3, IM Roger Moor 0/3, FM Noah Fecker 2/3, FM Theo Stijve 2/3, FM Jonas Wyss ½/3, WIM Lena Georgescu 2/3, WIM Camille De Seroux ½/3, Moritz Valentin Collin 1/3, Igor Schlegel 2/2, FM Felix Hindermann 1/1.

Hier finden Sie die Resultate des Bodensee-Cups in Konstanz.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский