Juli 1, 2022

Kieler Personaloffensive: Bundesligapremiere für Esipenko und Niemann

Viernheim und Baden-Baden im Gleichschritt mit weißer Weste, Solingen und Deizisau knapp dahinter. So war es vor dem siebten Spieltag, so ist es danach. Der SK Doppelbauer Turm Kiel überraschte derweil mit einer Personaloffensive: Erstmals in dieser Saison kamen die Spitzengroßmeister Andrey Esipenko (Russland) und Hans Moke Niemann (USA) zum Einsatz. Speziell Esipenko führte sich bei seiner Bundesligapremiere prächtig ein.

Viernheimer Vogelperspektive. | Foto: Stefan Spiegel

SF Deizisau – BCA Augsburg 7,5:0,5

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский