August 19, 2022

23. Juli: generationenübergreifendes Tandem-Turnier am Bieler Schachfestival

Schach – das Spiel der Generationen.

Markus Angst – Passend zum vom Schweizerischen Schachbund (SSB) lancierten Mitgliedergewinnungs-Projekt Generation CHess findet dieses Jahr im Rahmen des Bieler Schachfestivals ein generationenübergreifendes Tandem-Turnier statt.

Am 23. Juli spielen ab 9.45 Uhr Zweier-Teams aus derselben Familie oder als Generationenteam mit einem Altersunterschied von mindestens 25 Jahren 5 Runden à 20 Minuten. Der Einsatz beträgt bis 20. Juli 40 Franken pro Team, später 50 Franken. Dank der Unterstützung durch die Jugendschachstiftung gibt es attraktive Naturalpreise zu gewinnen.

«Dieses Turnier ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, neue Mitglieder für die Vereine und den Schweizerischen Schachbund zu gewinnen», sagt SSB-Zentralpräsident André Vögtlin. «Machen Sie in Ihrem Bekanntenkreis Werbung dafür und motivieren Sie Freunde zur Teilnahme!»

Lesen Sie hier mehr zum diesjährigen Bieler Schachfestival.

Hier kommen Sie direkt zu allen Bieler Turnieren.

Hier finden Sie alles Wissenswerte zum SSB-Projekt Generation CHess.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский