Chess Meeting: Titelverteidiger Ian Nepomniachtchi führt Weltklassefeld an