Mai 19, 2022

1. Österreichischer Schulschachkongress

Erstmals findet im März von 18. bis zum 20. März ein Österreichischer Schulschachkongress in Zell am See statt. Nachdem einige österreichische Schachfreunde uns besucht haben, können wir jetzt den Gegenbesuch starten.

Sehr interessant finde ich, dass in Österreich Schul- und Breitenschach eine Einheit bilden, was ich auch für sehr logisch halte, denn Schulschach ist Breitenschach!

Im Österreichischen Schulschach ist sehr viel los, insbesondere in Wien gibt es eine außergewöhnliche Schulschachszene mit sehr vielen Schulschach-AGs, die von einer einzigen Organisation betreut werden.

Mit dem neuen Österreichischen Schulschachsiegel wird der positive Trend sicher weiter verstärkt.

Das Programm gefällt mir, ich werde als Vorsitzender der Deutschen Schulschachstiftung natürlich versuchen hinzufahren und mich weiter fortzubilden!

Walter Rädler, 1. Vorsitzender Deutsche Schulschachstiftung  

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen
Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский