Januar 24, 2022

Vergani Cup 2022

Die 6. Ausgabe des „Vergani Cup Chess Festival“ ging heute zu Ende. Ein hervorragendes Ergebnis erzielte die Spielerin des SK Burgas 64 – IM Nurgyul Salimova (Beitragsbild). In der Endwertung belegte sie mit 7 Punkten aus 9 Partien Platz 1-4. Zusätzliche Indikatoren brachten ihr den vierten Platz ein.

In der Startliste lag sie an 44. Stelle von 124 Teilnehmern. Die erfreulichere Tatsache ist jedoch, dass Nurgyul mit dieser Leistung die erste der drei notwendigen Normen für den höchsten Schachtitel erfüllt hat – Großmeister bei den Männern!

Beglückwünschen Sie mit uns den indischen GM M.R. Lalithbabu! Er gewann den Vergani Cup 2022 in Italien mit 7/9!

Chessresults

Fotos: Chessbase India

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch