Januar 21, 2022

Teilnehmerfeld Tata Steel Chess Tournament 2022 abgeschlossen

Pressemeldung – Nach der heutigen Bekanntgabe der Großmeister der Tata Steel Challengers ist das Teilnehmerfeld des Tata Steel Chess Tournament 2022 komplett. Anish Giri (7. Weltrangliste) und Jorden van Foreest, Sieger des Tata Steel Chess Tournament 2021, werden die Niederlande bei den Tata Steel Masters vertreten. Beide Großmeistergruppen bestehen aus einer Mischung aus etablierten Spielern und vielversprechenden Nachwuchsspielern. Diese Mischung ist einer der Gründe für den Erfolg des prestigeträchtigen Tata Steel Chess Tournament, auch bekannt als „The Wimbledon of Chess“. Mit 13 Runden ist es auch das anspruchsvollste Turnier der Welt. Die 84. Ausgabe des Tata Steel Chess Tournament findet vom 14. – 30. Januar 2022 in Wijk aan Zee statt.

COVID-19-Maßnahmen

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Bestimmungen sind Zuschauer beim Turnier nicht zugelassen. Das ist auch der Grund, kein Chess On Tour Event durchzuführen. Amateurturniere sind vorerst noch geplant, allerdings in einer abgespeckten Version, damit die Spieler den Sicherheitsabstand wahren können. Die Organisatoren des Tata Steel Chess Tournament werden akribisch darauf achten, dass alle aktuellen COVID-19-Maßnahmen während des Turniers umgesetzt und befolgt werden.

Jüngstes Multitalent: Schach- und Fußballspieler

Die Tata Steel Challengers sind in der kommenden Ausgabe eine sehr junge Gruppe: 11 der 14 Spieler wurden in diesem Jahrtausend geboren. Marc’Andria Maurizzi (14) ist der jüngste Teilnehmer und Frankreichs jüngster Schachspieler aller Zeiten. Der Korse ist dieses seltene Multitalent: Er ist auch ein hervorragender Fußballspieler! Die beiden bestplatzierten Juniorinnen der Weltrangliste der Frauen unter 20 werden ebenfalls teilnehmen: Polina Shuvalova und Zhu Jiner, die Nummer eins bzw. zwei Spielerinnen. Der bestplatzierte Spieler ist Rinat Jumabayev aus Kasachstan. Er wurde zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, als er Fabiano Caruana bei der WM in . eliminierte

Sotschi. Max Warmerdam, der letzte Woche die niederländische Meisterschaft gewann, ist neben Erwin l’Ami und Lucas van Forest einer von drei Niederländern. Roven Vogel gewann 2020 die Tata Steel Qualifiers und wurde damit in die Tata Steel Challengers befördert.

 

Teilnehmer Tata Steel Challengers 2022

Name – Land – Bewertung

Rinat Jumabayev – Kasachstan – 2631

Arjun Erigaisi – Indien – 2629

Surya Ganguly – Indien – 2627

Erwin l’Ami – Niederlande – 2622

Thai Dai Van Nguyen – Tschechien – 2609

Max Warmerdam – Niederlande – 2599

Jonas Buhl Bjerre – Dänemark – 2586

Daniel Dardha – Belgien – 2533

Lucas van Forest – Niederlande – 2530

Volodar Murzin – Russland – 2519

Polina Shuvalova – Russland – 2516

Marc’Andria Maurizzi – Frankreich – 2496

Zhu Jiner – China – 2478

Roven Vogel – Deutschland – 2452

 

Teilnehmer Tata Steel Masters 2022

Name – Land – Wertung – Weltrangliste

Magnus Carlsen – Norwegen – 2856 – 1

Fabiano Caruana – USA – 2792 – 4

Anish Giri – Niederlande – 2772 – 7

Shakhriyar Mamedyarov – Aserbaidschan – 2767 – 9

Richard Rapport – Ungarn – 2763 – 11

Jan-Krzysztof Duda – Polen – 2760 – 13

Sergey Karjakin – Russland – 2743 – 18

Vidit Santosh Gujrathi – Indien – 2727 – 22

Daniil Dubov – Russland – 2720 – 24

Andrey Esipenko – Russland – 2714 – 26

Samuel Shankland – USA – 2708 – 29

Jorden van Forest – Niederlande – 2702 – 34

Nils Grandelius – Schweden – 2672 – 66

Rameshbabu Praggnanandhaa – Indien – 2612 – 198

Die Ratings sind FIDE-Ratings vom 1. Dezember 2021.

 

Stahl und Schach: Kreativität und Innovation

Das Tata Steel Chess Tournament hat eine lange Tradition. Angefangen als Mitarbeiterturnier hat es sich zu einem internationalen Turnier von Weltrang entwickelt, bei dem Großmeister und Amateure gleichermaßen ihren Terminkalender räumen. Tata Steel hat sich für Schach entschieden, weil Schach strategisches Denken voraussetzt und sich darauf konzentriert, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Tata Steel hat genau diesen Fokus. Die Stahlerzeugung ist ein Hightech-Prozess mit einer entscheidenden Rolle für Innovationen. Die Mitarbeiter von Tata Steel arbeiten kontinuierlich und unermüdlich daran, clevere Lösungen zu finden, um Prozesse und Produkte zu verbessern. So kann Tata Steel seinen Kunden Top-Produkte anbieten, mit denen sie sich in ihren Märkten profilieren können. Gleichzeitig trägt Tata Steel mit seinen Produkt- und Prozessinnovationen dazu bei, eine nachhaltige Gesellschaft zu schaffen.

Turnierseite

Foto: Tata Steel Chess

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch